Lisa Marie Knitter
15.06.2017 von Lisa Marie Knitter

Wir lachen immer noch: Diese Parodie bringt den neuen Brunch-Hype auf den Punkt

Das neue Wochenend-Hobby aller Großstadt-Hipster und fancy Girl Squads: Brunchen. Denn neuerdings gönnt man sich wieder (ja, das war schon mal voll im Trend) am Sonntag einen Brunch. Okay, okay, wir geben zu: Wir haben das mit dem Hybrid aus Breakfast und Lunch auch schon mal probiert und fanden es gar nicht mal so schlecht. Ehrlich gesagt, sogar ziemlich gut, denn man hat alles, was einen glücklich macht: die besten Freundinnen um sich, ganz viel Essen auf dem Tisch und mit etwas Glück endlose Coffee-Refills.

Geht es besser? Nein! Aber ein bisschen absurd ist der neue alte Hype irgendwie schon. Irgendwas zwischen superfancy, ganz schön lächerlich und einer gesellschaftlich akzeptierten Ausrede, bereits um 9 Uhr morgens den ersten Drink zu exen.

Deshalb hat die Cosmopolitan US hat jetzt ein sehr lustiges Video über den neuen Brunch-Hype gedreht – und zwar im Stil der Doku-Reihe „Planet Earth“. Der Clip ist so witzig, dass wir immer noch lachen. Die Mädels bringen es wirklich auf den Punkt. Spätestens nach dem Satz „Der Sonntagsbrunch, das instabilste Ökosystem auf unserem Planeten…“ (und der fällt bereits in den ersten Sekunden) sind bei uns alle Dämme gebrochen.

Ähm, kann jemand diesem grenzgenialen Kurzfilm mal bitte eine „Goldene Palme“ verleihen?! Danke!

„Planet Brunch“ bringt garantiert auch dich zum Lachen

Mehr über: Sonntag, frühstück, Wochenende, Brunch, Bruch
Credits: facebook.com/Cosmopolitan
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.