Yes, Leute! Diese Studie zeigt auf, warum ausgerechnet Cannabis gegen Corona helfen könnte

Mit Cannabis gegen die Coronakrise?! Klingt fast… zu schön 😇… um wahr zu sein! Aber jetzt mal Spaß (und persönliche Präferenzen) beiseite: Jede Meldung, die eine Unterstützung im Kampf gegen das Virus verspricht, ist von uns allen wohl mehr als gerne gesehen.

Schließlich forderte die Pandemie bereits viel zu viele Menschenleben – und wir wollen wahrlich nicht, dass da noch weitere hinzukommen. Was also hat es auf sich, mit der vielversprechenden These, Cannabis könne gegen Corona helfen? Nun, dafür müssen wir zunächst einmal einen Blick auf die kürzlich veröffentlichte Studie der University of North Carolina werfen, von der die Tageszeitung „The Stage“ aktuell berichtet. Genau diese Studie gibt jetzt nämlich Auskunft darüber, inwiefern beide Faktoren tatsächlich im Zusammenhang stehen.

Ausgegangen wurde dabei von der These, dass die schmerzlindernde und entspannende Wirkung von THC Patient*innen mit akuten Lungensymptomen bei der Genesung unterstützen könnte. Nun scheint sich genau diese Vermutung bestätigt zu haben.

In der Durchführung der Studie wurde Mäusen zunächst ein Gift injiziert, das ein Covid-19-ähnliches Lungenversagen stimulieren sollte (über die Ethik dahinter lässt sich durchaus an anderer Stelle diskutieren! 😖). Denn genau dieses Symptom tritt besonders häufig als Komplikation bei besonders schweren Corona-Verläufen mit Todesfolge auf. Anschließend bekamen die vergifteten Mäuse THC verabreicht… woraufhin tatsächlich alle von ihnen überlebten und genesen konnten.

Hilft THC bei schweren Corona-Verläufen?

Klingt vielversprechend. Weshalb das Forschungsteam in einem nächsten Schritt nun prüfen will, ob diese Ergebnisse auch auf Menschen übertragbar sind. Gut möglich wäre es. Das berauschende Cannabinoid wirkt nämlich zum einen einem generellen Organversagen entgegen, steigert zum anderen aber auch die Anzahl der gesunden Lungenbakterien im Körper. Alles Faktoren, die gerade im Falle einer schweren Corona-Erkrankung über Leben und Tod entscheiden können.

THC und CBD im Kampf gegen Corona

THC ist dabei aber längst nicht der einzige Kandidat, der sich laut Forscher*innen als Hilfsmittel gegen Corona anbietet. Auch CBD steckt voller Wirkstoffe, die uns darüber hinaus vielleicht sogar vor einer Neuinfektion schützen würden. Eine umfangreiche Studie aus Kanada fand bereits vor einigen Monaten heraus, dass das nicht-psychoaktive Cannabinoid schon die Aufnahme der Viren in unser System verhindern kann. Durch das CBD werden nämlich genau die Rezeptoren gehemmt, an die der Erreger normalerweise andocken würde.

Klingt also fast so, als hätten wir mit Cannabis – ob nun zum Kiffen oder nicht – bereits ein effektives Allheilmittel gefunden. Auf eine entsprechende Impfung hoffen wir aber natürlich dennoch in absehbarer Zeit. Denn noch haben wir die Pandemie nicht überwunden. Und noch sollten wir uns auch weiterhin gewissenhaft an die Hygieneregeln halten. Ein Joint per se schützt eben leider doch nicht ausnahmslos vor einer Infektion. Bis diese These letztlich aufgestellt werden kann, warten wir lieber noch ein paar weitere, aussagekräftige Studien ab. 😉

Das wird dich auch interessieren

apple-watch-6-corona
17. September 2020
by Très Click

Krass! Die brandneue Apple Watch könnte sogar bei der Früherkennung des Coronavirus helfen

corona-tattoos
16. September 2020
by Très Click

Klopapier, Masken, Krankenschwestern – Corona-Tattoos sind aktuell DER Trend!

pille-schtzt-vor-corona-thumb
18. August 2020

Die Pille soll vor Corona schützen?! Wir haben eine Expertin mit der krassen Behauptung konfrontiert

corona-wirtschaft-nachhaltigkeit
7. August 2020

Wirtschaft ankurbeln oder Klima retten? Wie die Coronakrise unseren Konsum verändern kann

kale-and-me-saftfasten-thumb
27. Juli 2020

Saftfasten während Corona im Home Office? Ich hab’s getestet – und darum solltet ihr es auch tun!

madame_moneypenny_exklusiv_thumb
16. Juni 2020

Corona-Krise: Was tun mit unserem Geld, Madame Moneypenny?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X