Cara Delevingne trägt den Zopf, den jetzt alle wollen und weitere Top-News

1. Wie kriegt Cara Delevingne das bitte IMMER wieder hin, so unfassbar cool auszusehen und gleichzeitig so, als wäre es ihr total egal, wie sie rumläuft? Der MEGACOOLE Zopf, den sie auf der New Yorker Premiere ihres neuen Films „Margos Spuren“ getragen hat, ist das beste Beispiel. Lässige Beachwaves, locker im Nacken geflochten. Perfektion in Frisurform. Wie du den Look ganz einfach nachstylen kannst, liest du auf Byrdie.

2. Kim Kardashian gehört eigentlich definitiv nicht in Style-Kategorie „lässig“. Mit ihrem super-natürlichen Fotoshooting für die spanische VOGUE beweist sie uns aber, dass sie auch anders kann als perfekt durchgestylt.

Und wir müssen sagen: #NoMakeUp steht dir tatsächlich auch ziemlich gut, Kimmy! Findet Kanye garantiert auch… (Via Kim Kardashians Instagram)

3. Auf James Franco ist der nach der Motorrad-Video-Parodie vor zwei Jahren wiederum vermutlich nicht so gut zu sprechen. Aber auch James hat sich künstlerisch weiterentwickelt – statt Verasch… äh Veräppelungsvideos widmet er sich jetzt anspruchsvolleren Projekten: Gerade hat er nämlich ein Buch über Lana del Rey geschrieben. Okay, MITgeschrieben. James war Co-Autor von David Shields Biografie: „Flip-Side: Real And Imaginary Conversations With Lana Del Rey“. Das Buch erscheint leider erst im Frühjahr 2016. Wir bestellen es schon mal direkt vor. (Via Oyster Mag)

4. Katy Perry schreibt zwar keine Bücher, aber dafür ziemlich unterhaltsame (wenn auch etwas wirr klingende) Tweets. Katy hat sich nämlich gerade in den Twitter-Beef eingemischt, der in den letzten paar Tagen zwischen Taylor Swift und Nicki Minaj wütete. Nicht allzu überraschenderweise hat Katy sich auch Nickis Seite geschlagen. Sie findet es nämlich „ironisch, das Frauen-gegeneinander-aufbringen-Argument vorzubringen, während eine Beteiligte auf unermessliche Weise davon profitiere, dass eine andere niedergemacht werde.“ Ach so. Wir sind schon gespannt auf Taylors Antwort. (Via Katy Perrys Twitter)

5. Da wir uns Bitchfights und anderen spannenden Storys auch ab und zu mal abseits von Twitter widmen, waren wir etwas entsetzt über die folgende News: Unser liebster Streaming-Dienst Netflix wird teurer. Das haben die Investoren jetzt in einem Interview erklärt (leider ohne eine genaue Summe zu nennen). Allerdings noch nicht sofort, sondern erst „über die nächste Dekade“. Puh… (Via Refinery 29)

Credit: Instagram/Mara Roszak

Das wird dich auch interessieren

blonde-netflix
12. Mai 2022
by Très Click

Wann erscheint endlich Netflix‘ skandalöser „Adults only“-Film „Blonde“ über Marilyn Monroe?

365dni-toys
12. Mai 2022
by Très Click

Bock auf Sex wie Massimo und Laura? Dann dürfen diese Sextoys aus „365 DNI“ 2 natürlich nicht fehlen

gntm-tweets-15
13. Mai 2022
by Très Click

Kuscheln mit ’nem Roboter & Tanzen in „Beate Uhse“-Outfits – Die besten Tweets zur 15. GNTM-Folge

bridgerton
13. Mai 2022
by Très Click

Waaaas?! Dieses Bridgerton-Familienmitglied wird in Staffel 3 einfach umbesetzt!!!

netflix-neuerungen
12. Mai 2022
by Très Click

Bald Werbung und kein Account-Sharing mehr bei Netflix?! – War’s das mit den guten alten Zeiten?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X