Eltern posten Bilder ihrer Kinder mit Helm – und unterstützen damit Chrissy Teigens Sohn Miles

Chrissy Teigen hat es schon wieder getan. Und wenn wir das im Zusammenhang mit der Frau von John Legend so formulieren, kann das nur etwas wunderbar Positives bedeuten.

Denn nicht selten präsentiert sie uns genau dann ihren ehrlich ungeschönten Familienalltag. Mit all den natürlichen und unperfekten Seiten daran. Wenn der Bauch eben nicht zwei Wochen nach der Geburt wieder flach ist beispielsweise. Wenn während des ständigen Stillens eben nur noch ein Bademantel übergeworfen wird (alles andere wäre nur unnötiger Stoff). Oder eben, wenn Söhnchen Miles auf einmal ein ganz besonderes „Accessoire“ tragen muss.

Aufgrund von Verformungen des empfindlichen Baby-Köpfchens kann es nötig werden, diesen über einen gewissen Zeitraum mithilfe eines Helms zu stützen und in Form zu bringen. Auch den von Promi-Nachwuchs Miles.

Und weil Mama Chrissy Teigen eben für ihren ehrlichen Umgang auf Social Media bekannt ist, erklärt sie den Zustand ihres Sohnes direkt mit einigen liebevollen Worten – unaufgeregt wie immer:

„Baby Miles bekommt heute einen kleinen Helm für seinen entzückenden, etwas unförmigen Kopf angepasst. Wenn ihr also Bilder von ihm sehen solltet, habt kein Mitleid mit ihm. Denn es wird nur sein flacher Kopf geformt und um ehrlich zu sein, vermutlich wird er damit irgendwie sogar noch niedlicher aussehen.“

Der Tweet ging binnen kürzester Zeit viral:

Und Miles? Der sieht wirklich aus wie die zuckersüße Mini-Version von Papa John Legend – ob mit oder ohne Helm. Kein Wunder also, dass ihre Fans Chrissy dafür feiern, dieses wichtige Thema bei Babys anzusprechen und in die Offensive zu gehen. Und zu unserer großen Freude gehen die Mütter und Väter unter ihren Followern sogar noch einen Schritt weiter: Mit Begeisterung posten sie ebenfalls Bilder ihrer behelmten Kleinen.

Denn, NÖ! Weder Chrissy noch andere Eltern sind mit dieser Maßnahme alleine. Und niemand sollte sich deshalb sorgen müssen – oder sich unverstanden fühlen. Klar, nicht jeder zeigt sein Kind deshalb gleich offen im Internet (die Einstellung dazu ist sowieso eine Thematik für sich). Doch Chrissy schafft hier auf jeden Fall mal wieder etwas Wunderschönes. Eltern, deren Babys ebenfalls einen Helm tragen müssen und mit gesundheitlichen Einschränkungen zu kämpfen haben, fühlen sich verstanden, repräsentiert und endlich nicht mehr alleine. 💪

Tausende Eltern stehen Chrissy Teigen online bei:

Mein Neffe! Er ist das glücklichste Baby der Welt, mit Helm oder ohne.
(Real talk: Sein Kopf stinkt dadurch ein wenig, aber zum Glück liebt er es zu baden)

Mein kleiner Zwilling A. trug ihn acht Wochen lang.

Mein Ältester vor sieben Jahren.

Yay! Zum Glück gewöhnen sie sich ziemlich schnell an den Helm, aber sei vorsichtig bei ernsthaften Kopfstößen! Wir haben dank des Helms einen kleinen R2D2 bekommen! Miles rockt seinen Helm!

Die Zwillinge meiner Cousine sind gerade mit ihren fertig geworden. So bezaubernd!!

Noch ein Bild für dich. 2015, und es hat ihm wirklich geholfen.

Aw! Jetzt möchte ich auch mitmachen. Hier ist mein wunderbarer kleiner Superheld! Er konnte seinen Helm vor ein paar Monaten wieder ausziehen.

Das ist mein Kleiner mit seinem Helm. Chrissy, du sorgst dafür, dass Kinder und Eltern sich gut fühlen, wenn sie die Kids beim Tragen der Helme sehen. Sie sind so süß und sehen sogar noch niedlicher aus.

Genau das ist es, was Chrissy in den Menschen auslöst. Verbundenheit, Leichtigkeit, ein Schmunzeln im Gesicht. Sie gibt denjenigen eine Stimme, die sich sonst mit ihrer Situation in der Picture-Perfect-Onlinewelt alleine und unverstanden fühlen. Kein Wunder also, dass nicht nur wir geradezu süchtig nach ihren Tweets sind! 🙌

Das wird dich auch interessieren

Chrissy Teigen zeigt realistischen After-Baby-Body
1. August 2018

Chrissy Teigen zeigt ihren After-Baby-Body – und wir wollen mehr von dieser Ehrlichkeit

chrissy-teigen-bodypositive-photoshop
30. Juli 2018

So gut! Chrissy Teigen zeigt einmal mehr, wie absurd der „Vorher-Nachher-Bilder“-Wahn sein kann

tres-click-chrissy-teigen-1
3. August 2017

Chrissy Teigen zeigt ihre Pickel-Probleme und wir lieben sie noch ein bisschen mehr

chrissyteigenhotsaucethumb
5. Oktober 2018

Dieser TV-Auftritt endet für Chrissy Teigen beim Arzt!!

Hana Nitsche zeigt ehrlichen After-Baby-Body
21. August 2018

Hana Nitsche zeigt sich ehrlich wie nie – mit natürlichem After-Baby-Body

marina-the-moss-bodyshaming
29. Mai 2018

Marina the Moss hat die beste Antwort auf die fiesen Bodyshaming-Kommentare

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X