Très Click
17.05.2016 von Très Click

Christina Aguilera macht RiRi, Whitney Houston und Co. nach

Die Ellen DeGeneres-Show ist IMMER ein Highlight. Hauptsächlich, weil Ellen einfach suuuperwitzig ist und mit ihren Gästen meist lustige Spielchen spielt.

Auch diese Woche musste wieder ein Promi daran glauben und mit Ellen „Heads up!“ (Wer bin ich) spielen. Die Spielregeln: Ellen DeGeneres muss die weiblichen Künstlerinnen erraten, die Christina Aguilera ihr vorträllert.

Zugegeben, die zwei waren zwar ein superduper Team und die Talkmasterin hat ganze acht Sängerinnen erraten. Aaaaber wir finden, dass man die Künstlerinnen vor allem auf Grund der prägnanten Songtitelauswahl erkannt hat und weniger, weil Christina ihre Stimmen so gut imitieren konnte. Das braucht X-Tina auch gar nicht, ihre eigene ist ja ohnehin schon bombastisch, und lustig ist der Clip trotzdem allemal.

 

Das wird dich auch interessieren

kakao-studie-intelligenz
25. November 2020

Hoch die Tassen! Eine Studie belegt, dass Kakao die Intelligenz fördert

gossip-girl-reboot
24. November 2020
by Très Click

Die Dreharbeiten zum „Gossip Girl“-Reboot laufen auf Hochtouren – und wir haben alle Fotos vom Set

masked-singer-sieg
25. November 2020
by Très Click

Das Skelett gewinnt „The Masked Singer“ – und nicht alle auf Twitter feiern das

prince-charming-staffel3
23. November 2020
by Très Click

Geil! „Prince Charming“ bekommt eine 3. Staffel – und ein weiteres Highlight gibt’s schon diese Woche

zahspange
23. November 2020
by Très Click

Warum gab es diese Disney-Zahnspange noch nicht, als wir eine tragen mussten?

marcell_jansen_thumb
24. November 2020

Marcell Jansen macht jetzt INTIM-PFLEGE für Männer!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X