Corona-Krise: Was tun mit unserem Geld, Madame Moneypenny?

Corona, Krise, Angst: Egal, mit wem man sich aktuell unterhält – alle machen sich Sorgen. Um ihr Geld, ihre Jobs, die Zukunft. Kein Wunder, die Schlagzeilen in den Zeitungen ( „Der schlimmste Börsencrash der Geschichte“/Spiegel.de, „Dieser Absturz ist schlimmer als der schwarze Montag  von 1987″/Welt.de) malen eine düstere Zukunft. Sommerklamotten shoppen? Dazu fehlen Anlass und Leichtigkeit. Man fühlt sich aktuell einfach nicht wohl dabei, Geld auszugeben – was, wenn ein zweiter Lockdown kommt? Habe ich meinen Job überhaupt noch in 3 Monaten?

Und das macht Angst. Was also soll man aktuell tun mit seinem Geld? Steuern wir auf eine Weltwirtschaftskrise zu? Oder sind wir gar schon mittendrin? Ist unser Geld überhaupt noch sicher auf der Bank oder soll man’s lieber rausholen?💰 Kommt das „Normal“ das wir kennen jemals wieder zurück?

All diese Fragen stellen wir heute Natascha Wegelin a.k.a. Madame Moneypenny. Natascha kennt sich nicht nur sehr gut mit Geld aus, sie ist auch eine echte Institution, wenn’s darum geht, Frauen auf dem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu beraten – und daher genau die Richtige, um mit uns in die Zukunft zu schauen und zu erörtern, ob sie in Anbetracht der Corona-Krise wirklich so düster ist, wie man es von den aktuellen Meldungen, Nachrichten und Gesprächen vermuten könnte. Also gesellt euch dazu und drückt PLAY im obigen Video!

Das wird dich auch interessieren

corona-app-fuer-aufklaerung
15. Juni 2020
by Très Click

Die Corona-App kommt! Kann sie die Ausbreitung des Virus endgültig nachvollziehbar machen?

sperma-corona
12. Juni 2020
by Très Click

Forscher konnten Coronaviren im Sperma nachweisen! Ist Covid-19 also sexuell übertragbar?

kleider-spenden-aber-wie
27. August 2020

Ist es aktuell sinnvoll, Kleidung zu spenden? Hier kommt alles, was ihr dazu wissen müsst

frugalismus_thumb
20. Mai 2020

Mit 40 ausgesorgt und nie wieder arbeiten müssen? Ja, das geht – durch Frugalismus!

_klopapier_thumb
3. April 2020

Corona und die KLOPAPIER-KRISE: In wieviele Läden ich gehen musste, um Klopapier zu bekommen

___thumb_mealprep
1. Juli 2020

Wie ihr mit nur EINEM Supermarkteinkauf 6 Tage lang gut essen könnt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X