Dieser Ehemann gratuliert seiner Frau über die Corona-Isolation hinweg zum Hochzeitstag

Ja, aktuell läuft irgendwie alles ein wenig anders eingeschränkter ab. Der Supermarkt-Einkauf, das soziale Leben, die zwischenmenschliche Interaktion. Was aber auch in Zeiten des Coronavirus nicht eingeschränkt ist? Und auch bitte niemals eingeschränkt werden darf? Ist die Liebe zwischen den Menschen – wenn auch über einen nötigen 2-Meter-Sicherheitsabstand hinweg.

Dass genau das auch wirklich möglich ist, zeigt uns jetzt Rentner Bob Shellard (90) aus Connecticut. Mehr als eindrücklich. 😍 Jedes Jahr zum Hochzeitstag beschenkt er nämlich seine Ehefrau Nancy (88) in liebevoller Hingabe. Nur 2020, nach 67 Ehejahren, ist alles irgendwie anders. Wie beinahe überall auf der Welt …

Denn Nancy ist in einem Pflegeheim untergebracht. Sie zählt zur Risikogruppe, die eine Ansteckung vielleicht nicht überleben würde. Gratulieren möchte Bob seiner großen Liebe aber dennoch. Also bastelt er ein Schild, schnappt sich einige Luftballons – und überrascht sie durch die sichere Glasscheibe des Gebäudes hinweg.

Auf das buntbemalte Schild schreibt er die Botschaft: „Ich habe dich 67 Jahre geliebt und tue es noch immer. Alles Gute zum Jahrestag.“

Trotz der aktuell unüberwindbaren Distanz schaffen sie es also, Liebe zu schenken und zwischenmenschliche Nähe zu bewahren. Nancy winkt als Reaktion auf ihren süßen Ehemann gerührt aus dem Zimmer im 2. Stock zurück und wirft ihm zahlreiche Kusshände zu.

Bob und Nancy feiern ihre Liebe trotz räumlicher Trennung

Laut dem Fernsehsender „NBC New York“, der die süße Liebesbotschaft filmen durfte, ist dies der erste Jahrestag, den das Ehepaar nicht zusammen verbringt. Vor allem Bob leidet unter der offensichtlichen Entfernung: „Ich fühle mich schlecht, weil ich will, dass sie bei mir ist und ich weiß, dass sie es nicht sein kann.“

Beiden ist aber dennoch die Notwendigkeit der Einschränkungen bewusst. Und so schaffen sie es in diesem Jahr eben auf umständlicherem Wege irgendwie, ihren Jahrestag gebührend zu feiern.

Kleiner Reminder: Zwischenmenschlichkeit ist niemals abgesagt

Nicht nur das Pflegepersonal ist von diesem liebevollen Miteinander absolut gerührt. Auch Laura, die gemeinsame Tochter, sieht ihre Eltern als riesige Inspiration für andere: „Die beiden sind mit dem, was sie teilen, absolut süß. Sie waren immer eine Inspiration für uns, und ich denke, wenn man sieht, wie die Jahre vergehen, dann drückt sich das noch immer vor allem an ihrem Jahrestag aus.“

Liebe kennt eben keine Grenzen. Auch keine, die eine Pandemie uns auferlegt. Und das ist doch wirklich mal eine Nachricht, die uns das schwere Herz ein wenig leichter macht. 💓

Das wird dich auch interessieren

pink-cover
17. März 2020

Pink singt für uns „Make You Feel My Love“ – und lässt uns die Welt für einen kleinen Moment vergessen

ashley-tisdale-vanessa-hudgens-hsm
17. März 2020
by Très Click

Diese fantastische „High School Musical“-Reunion sorgt für Zuversicht – und Nostalgie pur

risikogruppe-app-thumb
17. März 2020

Diese App sorgt für engen Kontakt zwischen Risikopatienten und ihren Angehörigen

ehepaar-stirbt-gemeinsam
10. Januar 2020
by Très Click

Dieses Ehepaar stirbt nach 64 gemeinsamen Jahren – Hand in Hand

thumbgif
31. Juli 2017

Süß! Dieses Foto eines älteren Ehepaares beweist, dass Liebe kein Alter kennt

paar1
4. Juli 2017
by Très Click

#LoveGoals: Dieses süße Paar hat gerade seinen 65. Hochzeitstag gefeiert!!!!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X