Ähm, wie bitte?! Es gibt jetzt tatsächlich Corona-Pornos, die viral gehen

Okay… wir haben gerade tatsächlich etwas ungläubig unseren Bildschirm angestarrt. Und DAS will schon was heißen… in einer Welt, von der man glaubt, sie könnte einen eigentlich mit nichts mehr überraschen. Denkste! Verrückter geht eben doch immer!

Oder hättet ihr jemals gedacht, dass (ACHTUNG) Coronavirus-PORNOS im Netz viral gehen würden? Wir wiederholen: Coronavirus-Pornos! 

Danke, JLaw! Genau SO sahen wir gerade auch aus. Oder sehen es noch immer. Denn das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Wir sprechen hier schließlich von einer völlig neuen Viruserkrankung, die die ganze Welt durcheinander gewirbelt hat.

So, und ausgerechnet diesen Virus nutzen nun Menschen, um ihre sexuellen Fantasien zu stillen? Um sich aufzugeilen? Ganz ehrlich? Wären wir ein Kerl, würde uns schon allein beim Gedanken an so einen Corona-Porno der Ständer flöten gehen… 😅

Aber gut… im 21. Jahrhundert ist nichts unmöglich. Und schon gar nicht in der Porno-Industrie, die am Ende doch schon jedes Schrecken in stumpfes Entertainment verwandelt hat. Was gibt es schließlich nicht auf Pornhub und Co., oder? (Haben wir zumindest gehört… höhö 😆)

Aber Corona-Pornos? Wirklich?

Allein ein kurzer Ausschnitt aus dem „Deserted Wuhan“-Porno, der von einem Pärchen mit dem Namen Spicy x Rice bereitgestellt wurde, sorgt hier bei uns gerade fast für einen Schreianfall nach dem nächsten. Und das ganz sicher nicht vor Erregung…

 

Denn dem Gesundheitsbeamten „Jerry“ dabei zuzusehen, wie er in einem Schutzanzug schwer atmend durch eine dunkle Wohnung spaziert und letztlich vor einer Frau in Krankenhaushemd anhält, die mehr nach Horrorfigur als Frau aussieht, ist einfach nur creepy AF. Wie es weitergeht, brauchen wir sicher nicht ausführen… Also: Wer findet DAS bitte geil? Ist das nicht ein wenig paradox? Immerhin lässt uns der Coronavirus derzeit ja eigentlich so gut wie jeden Körperkontakt vermeiden. Und erst recht den Austausch von Körperflüssigkeiten!! Und davon findet beim Sex ja nun mal einiges statt. 😅

Zwar gehen Fachleute derzeit davon aus, dass der Erreger nicht über Sperma oder Vaginalsekrete übertragen wird (und sowieso gilt ja: Benutze ein Kondom! ☝🏻), aber hallo?! Ein Tröpfen Spucke in den Rachen des Anderen reicht immerhin auch so schon aus, um sich anzustecken… und das kann gerade beim Sex halt auch easy passieren. 😄 Und dann daraus erotische Filmchen machen? Noooo…

Und trotzdem scheinen viele Leute darauf zu stehen, sich Corona-Pornos anzuschauen. Allein bei Pornhub gibt es über 100 verschiedene Titel. Kleines Beispiel: „MILF In Coronavirus Quarantine Gets Hard Fucked for Medicine“. Okay, wow…😆

Und es wird noch verrückter, liebe Leute. Wie VICE berichtet, soll der Porno-Anbieter xHamster sogar kostenlose Premium-Accounts für Menschen bereitstellen, die in vom Virus betroffenen Gebieten wohnen. Und sie sollen vor lauter Anmeldungen sogar gar nicht mehr hinterherkommen, wie ein Pressesprecher von xHamster berichtet. 

Spicy, einer der Porno-Darsteller von Spicy x Rice hat für den ganzen Corona-Porno-Hype auch eine Erklärung: „Manche ängstliche Menschen stehen total auf Horrorfilme. Ich glaube, so ähnlich ist es auch bei COVID-19-Pornos: Wir sehnen uns nach Dingen, die etwas in uns auslösen.“ Ähm, nope… sorry, bei uns löst das GAR NICHTS aus. Außer vielleicht großen, großen Respekt vor diesem Virus.

Pornos als Aufklärung?

Einem Virus, über den nicht mal Mediziner zu diesem Zeitpunkt schon alles wissen. Und apropos wissen. Es gibt tatsächlich auch einige Porno-Filmchen, die nicht nur erregen, sondern auch noch aufklären wollen. In dem Porno „COVID-19 Coronavirus: Horny Slut Has to Use Protection During Outbreak!“ sollen die Zuschauer beispielsweise nützliche Infos über den richtigen Gebrauch der Masken und über die Verbreitung des Virus bekommen.

Tja… mit Pornos für Umsicht sorgen. Das gab’s auch noch nicht. Aber hey… aufmerksam aufpassen, dürften die Zuschauer allemal. 😄

Doch solch deepen Input liefert natürlich nicht jeder Corona-Porno. Nope. Viele der Videos scheinen tatsächlich von Leuten zu stammen, die sich zum Zeitpunkt der Aufnahme selbst in Quarantäne befanden und ein wenig Langeweile hatten…

„Das Coronavirus ist ein Thema, mit dem man schnell viral gehen kann“, sagt auch Spicy. Betroffene Menschen damit beleidigen, wolle aber niemand. Spicy x Rice zumindest nicht. „Wir kennen Leute, die in Wuhan festsitzen. An die haben wir beim Dreh gedacht.“

Das lassen wir jetzt mal so stehen und geben abschließend nur noch das Wort an Porno-Star Chase Poundher ab, der gegenüber VICE zu dem Thema Folgendes sagte: „Ich glaube, die Leute suchen solche Videos vor allem deswegen, weil sie so bizarr und fast schon albern wirken. Nur die wenigsten werden wirklich dazu masturbieren.“ DAS hoffen wir auch mal ganz stark!! Viele Menschen haben zwar einen Maskenfetisch, aber das hat wohl nur wenig mit dem Coronavirus zu tun. Die Leute interessieren sich für solche Videos, weil die selbst bei einem so ernsten Thema die Stimmung aufheitern.“

Was ein Experte zu dem ganzen Medienhype um das Coronavirus denkt, lest ihr übrigens in aller Ausführlichkeit hier:

Das wird dich auch interessieren

no-time-to-die-verschoben
5. März 2020

Start vom neuen Bond-Streifen „No Time To Die“ auf Spätherbst verschoben – wegen des Coronavirus‘?

medienexperte-corona-hype
4. März 2020

Experte stellt klar: „Der Medienhype um Corona ist zwischenmenschlich sehr problematisch“

Pornos? Bei diesen 5 Netflix-Filmen kommt ihr garantiert genauso schnell in Stimmung
10. Juni 2020
by Très Click

Pornos? Bei diesen 7 Netflix-Filmen kommt ihr garantiert genauso schnell in Stimmung

Hahahaaaa! In diesem „Game of Thrones“-Porno kommt ganz sicher nicht nur der Winter
12. April 2019

Hahahaaaa! In diesem „Game of Thrones“-Porno kommt ganz sicher nicht nur der Winter

giphy
21. Dezember 2018

Ähhh okay, „Grinch“-Pornos scheinen gerade sehr beliebt zu sein und wir sind leicht verstört

sex-and-the-city-porno
8. Mai 2018

„Sex and the City“ feiert ein Comeback – und zwar als Porno!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X