Marlena Spieß
10.01.2018 / Update: 11.01.2018 von Marlena Spieß

Warum du dir jetzt unbedingt einen Cropped-Sweater zulegen solltest UND wie du ihn stylst!

Sind DAS etwa die unterschätztesten und dennoch trendigsten Teile in diesem Winter? ?

Haben wir diesen glorreichen Fashion-Pieces etwa viel zu selten die Aufmerksamkeit gegeben, die sie eigentlich verdient haben?! Denn schaut man in Richtung Promi-Welt, sind die coolen Cropped-Sweater in dieser Saison tatsächlich nicht aus den Kleiderschränken wegzudenken.

Ob sportlich, schick oder in der trendigen Ultrakurz-Version: Die Promis sind ganz verrückt nach dem lässigen Look und wir lassen uns nur zu gerne anstecken… ?

Zugegeben, bei den aktuellen Temperaturen da draußen, zittern wir dann aber irgendwie doch ein WENIG bei der Vorstellung, unseren Bauch so nackig zu machen…

Aber keine Sorge. Wir haben uns von den Stars inspirieren lassen und ihre besten Styling-Tricks für euch parat – um den lässigsten aller Winterpullover endlich im ganzen Jahr ausgehfähig zu machen. ?

Styling-Tricks à la Kendall, Gigi und Co.:

1. Layering nutzen

Wenn’s am Bauch ein wenig zieht, müssen wir einfach drumherum für Wärme sorgen – und verpacken uns einfach in mehreren Schichten. Dicke Mäntel, Schals und Cardigans wärmen zusätzlich. Und im Office kann dann stolz die Körpermitte präsentiert werden.

2. Auf High-Waist setzen

Wenn das Oberteil kürzer wird und nach oben rutscht… muss die Hose eben hinterher. So hoch, dass die Kleidungsstücke sich wieder treffen und der Bauch gar nicht mehr SOO hervorblitzt. Die Promi-Girls setzen hier übrigens auf helle Jeanshosen oder komplette „Ton in Ton“-Looks.

3. Drunter schummeln

Jap. Dank Gigi ist es jetzt absolut legitim, einfach ein schlichtes Kleidungsstück unter den Pullover zu stylen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem einfarbigen Top? Einer weißen Bluse? Oder einem eng anliegenden Statement-Shirt?

4. Einen draufsetzen

Trage den Sweater doch einfach als wärmendes Highlight über deinem schlichten Standart-Outfit! Zum Beispiel über dem engen Office-Kleid. So ist der Bauch gewärmt und der Pullover bekommt trotzdem seinen großen Auftritt.

5. Oversize tragen

Zugegeben, damit ist der Cropped-Sweater natürlich gar nicht mehr sooo „cropped“. Aber da der Schnitt sich dennoch von Normalo-Pullovern abhebt und man auch weiterhin den kurzen Schnitt erkennt – kann man sich so perfekt eine „abgeschwächte“ Version des Bauchfrei-Trends schummeln.

Ihr wollt die Looks der Stars jetzt direkt nachstylen? Dann shoppt hier unsere Lieblinge:

Credits: Pinterest/cropped-sweater

Das wird dich auch interessieren

happysocksthumb
5. November 2019
by Très Click

Socken sind uncool? Von wegen – diese gehören unbedingt unter den Weihnachtsbaum!

strumpfhosenthumb
8. November 2019

5 schwarze Strumpfhosen, die alles sind, nur nicht boring!

#reindeerboob: Vergesst Christmas Sweater, es gibt jetzt Christmas Boobs!
by Très Click

Vergesst Christmas Sweater, es gibt jetzt Christmas Boobs!

thumb_02
13. November 2019
by Très Click

Du würdest am liebsten im Bett bleiben? Dann brauchst du JETZT einen Fluffy Coat!

pullover-nachhaltige-modelle
12. November 2019
by Très Click

Auf diese Merkmale solltest du achten, wenn du dir deinen neuen Wollpullover kaufst

macaulay-culkin-kevin
11. November 2019
by Très Click

Du liebst „Kevin allein zu Haus“? Dann haut dich dieser Werbespot garantiert von den Socken

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X