Lisa Marie Knitter
24.07.2017 von Lisa Marie Knitter

Darum müssen wir die Neue unseres Ex sofort stalken

tres-click-ex-facebook-stalken-1

Achja, die Neue des Ex-Freundes, das ist schon so eine Sache für sich. Eigentlich wollen wir sie ja meist gar nicht weiter beachten, aber irgendwie kommen wir dann doch oft in Versuchung. Social Media macht es einem da aber auch sooo einfach.

Scheinbar sind wir mit diesem Verhalten aber nicht alleine. Laut einer Umfrage von YouGov gaben 46 Prozent der Befragten an, dass sie schon einmal die Neue oder den Neuen des Ex-Partners bzw. der Ex-Partnerin auf Social Media-Seiten gesucht haben. Das wiederum könnte daran liegen, dass 17 Prozent aller Befragten die Social-Media-Profile, des oder der Ex mindestens ein Mal die Woche stalken.

Irgendwie ist das ganz schön masochistisch von uns. Findet ihr nicht? Man setzt sich freiwillig dem Herzschmerz aus, fängt an sich zu vergleichen oder zweifelt am Ende sogar an sich selbst. Und glaubt uns, diese Sache mit dem Überanalysieren geht nie gut. Denn gerade bei Trennungen ist es oft besser nach dem Motto „Aus den Augen, aus dem Sinn“ zu handeln. Geht raus, genießt das Leben. Trefft eure Freunde oder lernt neue Leute kennen.

Natürlich ist es schwer in Zeiten von Social Media Menschen zu vergessen oder aus dem Blickwinkel zu schieben, aber das Leben ist wirklich zu kurz, um sich über seinen Ex zu ärgern!

Mehr über: Liebe, Trennung, Social Media, Beziehung, Ex, Partnerschaft, Stalking
Credits: Unsplash/Samuel Zeller
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.