DAS bedeutet der Brexit für dich

Es ist eine knappe Entscheidung für Großbritannien und ein Schock für ganz Europa: Mit 51,9 Prozent haben die Briten für den Austritt aus der EU gestimmt. Der von vielen befürchtete Brexit ist nun also gekommen.

Politisch wird der Ausstieg weitreichende Folgen haben. Es sind zigtausend Arbeitsplätze und Existenzen in Gefahr. Für die Wirtschaft bedeutet er starke Einbrüche – das Pfund steht schon jetzt auf dem tiefsten Stand seit 1985.

Und für dich? Wie werden du, deine Familie und Freunde merken, dass England, Nordirland, Wales und Schottland nicht mehr Teil der europäischen Union sind?

REISEN

Nun unmittelbar werden Großbritannien-Urlauber merken, dass die Reise günstiger wird. Grund ist der historische Tiefstand des Pfund. Für Briten wiederum wird es logischerweise teurer, in die EU zu reisen. Extreme Einschränkungen können dank des Vertrages von Lissabon allerdings erst 2018 in Kraft treten. Mit einer Visumspflicht rechnen Experten übrigens nicht.

STUDIEREN

Das Studium im britischen Ausland könnte in Zukunft ganz schön teuer und schwierig werden. Erst das EU-Netzwerk machte dank Fördergeldern und Absprachen Auslandsemester und Co. organisierbar und erschwinglich. Das könnte jetzt um einiges teurer und schwerer zugänglich werden.

SHOPPEN

Topshop & Co.-Lover: So günstig wie jetzt kommst du wohl nie wieder an Brit-Fashion ran. Wenn du vor Ort shoppst, wird dank Pfund-Talfahrt alles günstiger sein als je zuvor (1 Pfund = 1,2 Euro). Dafür wird in Zukunft alles, was aus Großbritannien zu uns importiert wird, wegen neuer Zollbestimmungen und Versteuerung deutlich teurer werden.

SERIEN SCHAUEN

„Game of Thrones“, eine deiner Lieblingsserien, könnte schon bald ganz anders aussehen. Viele der imposanten Drehplätze rund um Westeros befinden sich in Nordirland, und die Dreharbeiten werden durch Fördergelder aus den EU-Fonds finanziert. Sollten diese wegbrechen, brechen auch die beeindruckenden Kulissen weg.

Das wird dich auch interessieren

kate-thumb-neu
12. Januar 2021
by Très Click

Wie schaffe ich es, dass meine Kinder positiv durch die Corona-Krise kommen?

dry-january-2021
12. Januar 2021

Ihr wollt erfolgreich den „Dry January“ überstehen? Diese stylischen alkoholfreien Drinks helfen dabei

hafermilch_thumb
14. Januar 2021

Dinge, die dein Leben verbessern: Die Nussmilch-Maschine

kreuzverhor_lieferservice
15. Januar 2021

Im trèsCLICK-Kreuzverhör: Eine Essenslieferantin stellt sich 17 fiesen Fragen

thumbnailartikel
18. Januar 2021

15 absurde Kommentare von Männern über die weibliche Anatomie, die uns fassungslos machen

burrito-decke-reddit
19. Januar 2021
by Très Click

Aus dieser Burrito-Decke bekommt ihr uns nie wieder raus!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X