Das erste unzensierte Interview mit … BONNIE STRANGE

Manager, PR-Profi, Make Up-Artist, Personal Assistant – Promi-Interviews sind alles andere als intim. Normalerweise! Denn für unser Treffen mit Deutschlands wahrscheinlich einzigem echten It-Girl Bonnie Strange haben wir sie (und uns) einfach in ihrer Garderobe eingeschlossen. Zutritt: nicht erwünscht! Änderungswünsche? Werden nicht berücksichtigt. Unerwünschte Fragen? Soll Bonnie uns doch einfach selbst sagen, wenn sie etwas nicht verraten will.

Auf diese Weise entstand ein total lockeres und wie wir finden verdammt ehrliches Gespräch über Fashion, Liebe, Fehler und vieles mehr. Der Fairness halber hatten wir Bonnie übrigens ein Antwort-Veto frei gestellt, wovon sie prompt keinen Gebrauch machte! Ohne mit der Wimper zu zucken beantwortete sie selbst unverschämte intime Fragen – und sah dabei auch noch verdammt gut aus, wie wir finden! Den Look gibt’s demnächst bei ihrem Lieblings-Shop You&Idol, die coole neue Frise beim, ähem, Friseur.

Viel Spaß beim Angucken! Und wenn ihr im Hintergrund verzweifeltes Tür-Klopfen von Bonnies Manager hören solltet: einfach ignorieren …

SHOP BONNIES LOOK

Credit: You&Idol, Très Click

Das wird dich auch interessieren

kreuzverhor_lieferservice
15. Januar 2021

Im trèsCLICK-Kreuzverhör: Eine Essenslieferantin stellt sich 17 fiesen Fragen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X