Très Click
08.02.2017 von Très Click

Das haben wir von „Fifty Shades Darker“ gelernt

Hotness-Alert bei eisigen Minusgraden in Hamburg: Jamie Dornan und Dakota Johnson bei der Europa-Premiere von „50 Shades Darker“ im Cinemaxx Kino am Dammtor.

Wir durften uns  gestern Abend bei der Europa-Premiere von „Fifty Shades Darker“ nicht nur den Streifen ansehen. Nein, wir durften auch Ana und Christian aka Dakota Johnson und Jamie Dornan live auf dem Red Carpet vor dem Hamburger Cinemaxx Kino sehen.

Erste Erkenntnis: Dakota Johnson ist mega sweet und in live noch hübscher als auf der Leinwand.

Zweite Erkenntnis: Kleider von Saint Laurent garantieren einen echt heißen Red-Carpet-Auftritt aaaaber später im Film trägt sie noch schärfere Dresses von Monique Lhuillier & Co. Yes!

Dritte Erkenntnis: Jamie Dornan ist nicht nur scharf, sondern auch echt nice: Weil Fans schon seit einem Tag in der Eiseskälte vor dem Kino campten, verschenkte er Freikarten fürs Kino, gab allen Autogramme und machte fleißig Selfies.

Und natürlich haben wir auch vom zweiten „Fifty Shades“-Teil einiges gelernt – und zwar:

Treffen mit dem Ex müssen nicht immer scheiße laufen

Im Restaurant die Hose auszuziehen kann eine gute Idee sein, wenn

…man danach zusammen in den Aufzug steigt

Jeder Mann hat auch eine weiche Seite. Selbst ein Sadist wie Christian ?

Eine Yacht zu steuern macht Spaß – just FYI…

Ein Seidenkleid ist mega sexy

Ex-Freundinnen können echt creepy sein

Männer sollten keine Masken tragen – es sei denn sie heißen Batman

Ein Feuerwerk macht immer was her

Uuuund: Man kann die besten Szenen des 1:58-stündigen Films auch in drei Sekunden zusammenfassen. Und zwar so:

Credits: Universal Pictures

Das wird dich auch interessieren

billier
4. Mai 2021

Billie Eilish hat mit ihrem Vogue-Cover ihr Wort gebrochen – Darum finde ich diesen Schritt so wichtig

sarah_thumb
6. Mai 2021

Sarah Lombardi exklusiv über ihre größten Fehler und wie sie es schafft, eine glückliche Beziehung zu führen

muttertags-boxen-thumb
4. Mai 2021

Ein Geschenk kann jeder! Wir schenken unserer Mama zum Muttertag gleich eine ganze Box

kreuzverhor-altenpflegerin-thumb
3. Mai 2021

trèsCLICK-Kreuzverhör: Eine Altenpflegerin stellt sich 21 fiesen Fragen und Vorurteilen

oprahlupita_1600x
3. Mai 2021

Wenn du deinem Kind nur ein Buch kaufst, dann „Sulwe“ von Lupita Nyong’o

designohnetitel-118
28. April 2021

Veganes Pink-Popcorn ist der healthy Snack, von dem wir gerade nicht genug bekommen!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X