Das ist die Festival-Frisur, die jetzt ALLE tragen

Was in den 90ern super angesagt war, ist jetzt anscheinend wieder voll im Trend. Die „Raver Buns“ durchleben auf dem diesjährigen Coachella Festival in Kalifornien ein echtes Revival und sind gar nicht mehr wegzudenken.

Gerade erst wurden Kendall Jenner, Katy Perry und Bloggerin Chiara Ferragni dort mit den doppelten Buns gesichtet. Steht ihnen unverschämt gut (wir haben auch ehrlich gesagt nichts anderes erwartet). Wenn wir mal so drüber nachdenken, ist die Frisur eigentlich eine super Alternative zum alltäglichen Dutt oder Half-Bun. Müssen wir gleich mal vorm Spiegel ausprobieren.

RAVER BUNS SIND MEGA ANGESAGT

Das wird dich auch interessieren

thumb
1. Dezember 2021
by Très Click

Du bist kurz davor, dein Home Office anzuzünden? Nimm lieber eine von diesen hübschen Kerzen!

bildschirmfoto-2021-12-01-um-170443
2. Dezember 2021
by Très Click

Bisou, Bisou! Die „Emily in Paris x Lancôme“-Kollektion ist noch heißer als Serienhottie Gabriel

winnie_thumb_neu
1. Dezember 2021

Winnie Harlow über den Wandel bei Victoria’s Secret, curvy Models und Arbeiten mit Heidi Klum

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X