Das passiert mit deiner Haut, wenn du verliebt bist

Sagt man nicht immer, dass Liebe durch alle Poren geht. Ach ne, das war der Magen. Aber auch unsere Haut merkt, wenn mit uns die Gefühle durchgehen.

Aber das Gute: Gerade das Gefühl von Liebe gibt uns diesen ganz besonderen „Glow“. Die „Schmetterlinge im Bauch“, von denen immer alle sprechen, sind tatsächlich ein physiologischer Prozess, der durch das Hormon Oxytocin ausgelöst wird.

Es wird auch oft als „Bindungshormon“ bezeichnet. Es ist dafür verantwortlich, dass wir uns zueinander hingezogen fühlen und auch die Bindungen von Mutter und Kind sowie die von Hunden und ihren Besitzern werden durch Oxytocin animiert.

In der Haut reduziert das Hormon entzündliche Stoffe, die die schnelle Heilung von Wunden hemmen. Also mehr Oxytocin bedeutet weniger Irritationen und mehr Glow.

Na, diese News bringen uns doch mal wirklich zum Strahlen – mindestens so wie ER.

Credit: Imaxtree

 

Das wird dich auch interessieren

cbd-burger-thumb
16. Juli 2020

Das steckt hinter dem neuen Burger, den man erst ab 18 Jahren bekommt

zahnbuerste-reinigen
16. Juli 2020
by Très Click

Darum solltet ihr eure Zahnbürste desinfizieren!

brauethumb
7. Juli 2020

Die eine Sache, auf die du achten musst, wenn du deine Augenbrauen stylen lässt

deos
8. Juli 2020
by Très Click

Gar nicht reizend! Dufte Deos und Antitranspirante machen jetzt edlen Eaus Konkurrenz

giphy3
7. Juli 2020

Ich habe das teuerste Facial der Welt ausprobiert und hätte es fast bereut

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X