Was zum… Wir müssen ein dringendes Wörtchen mit Mileys Stylisten sprechen!

Lange haben wir darauf gewartet, gestern war es dann endlich so weit: Miley Cyrus & Her Dead Petz haben ihre Tour gestern in Chicago begonnen. Doch nicht die Songs waren es, auf die wir gespannt waren. Nein, die Kostüme!Nachdem wir erfahren (und natürlich direkt berichtet) haben, dass die Band in ihrem neuen Musikvideo komplett nackt auftreten wollte, waren wir selbstverständlich superneugierig, was sie dann wohl auf der Tour tragen würde.

Etwas enttäuscht sind wir schon: Sie hatten etwas an! Na gut, wäre vermutlich auch langweilig, wenn Miley (und ihre Band, ih) während des ganzen Gigs im Adam-und-Eva-Kostüm wären – so oft, wie wir Miley jetzt schon zu 98% entblößt gesehen haben, hätten wir uns nach zwei Minuten satt gesehen.

Das war ja nun nicht der Fall. Stattdessen trug sie… ja, was genau soll das eigentlich darstellen? Schaut doch einfach mal selbst:

Mondmädchen – und natürlich mit passenden Moon-Boots!

Miley als menschliche Diskokugel

Was genau das darstellen soll, wissen wir ehrlich gesagt nicht.

Ja, ihr habt richtig gesehen: Das soll einen Block Butter darstellen.

Wir sind uns sicher: Dieses Kostüm ist die schlechteste Baby-Imitation ever.

… zum Glück trug Miley darunter einen heißen, silbernen Fummel

Ist das ein Umschnall-Dildo?!? Leider ja.

Credit: splashnews, Instagram.com/mileycyrus

Das wird dich auch interessieren

nike-ben-and-jerrys
25. Mai 2020
by Très Click

Nein, „Ben & Jerry’s“ bringt KEINE neue Eiscreme heraus – sondern neue Nike-Sneakers!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X