Très Click
19.11.2015 von Très Click

Das Wort des Jahres 2015? Ein Emoji!

Wortjongleure und Hobby-Sprachwissenschaftler aufgepasst: Das Jugendwort des Jahres 2015 durften wir euch ja schon stolz präsentieren. Jetzt kommt’s noch besser:

Oxford Dictionaries (ja, ihr wisst schon, diese dicken Klopper aus dem Englichschunterricht früher) hat jetzt ebenfalls sein ’Wort’ des Jahres 2015 gewählt und tada: Der Sieger ist erstmalig ein Emoji.

Laut Studien des Wörterbuch-Herstellers wurden 2015 mehr als dreimal so viele Emojis wie noch im Vorjahr benutzt – allen voran unser Lieblings-Smiley, der so hart lacht, dass ihm die Tränen kommen. 

Freut uns irgendwie. Zeigt ja, dass wir eine ziemlich fröhliche Gesellschaft sind – und dass wir anscheinend nicht die Einzigen sind, die Emojis so inflationär benutzen.

Das wird dich auch interessieren

satc-neu
11. Januar 2021

„Sex and the City“ kehrt offiziell zurück – allerdings ohne Samantha und das Netz flippt aus!

bridgerton-antworten
12. Januar 2021

Hier kommen alle Antworten auf die meistgesuchten Fragen zu „Bridgerton“ – you’re welcome!

bridgerton-sexszenen-tweets
14. Januar 2021

Ja, wir träumen alle immer noch von den „Bridgerton“-Sexszenen! Also gibt’s hier die besten Tweets dazu

bridgerton-sexszenen
19. Januar 2021
by Très Click

„Bridgerton“ erobert gerade die Pornoseiten – und der Cast ist not amused darüber!

thumb_neu
18. Januar 2021
by Très Click

Das ist der einzige gute Vorsatz, den du für ein tolles 2021 brauchst!

ginny-georgia-erste-fotos
15. Januar 2021
by Très Click

Diese neue Netflix-Serie ist wie „Gilmore Girls“ 2.0, nur mit dunklem Twist – und es gibt erste Fotos!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X