Das Zwei-Buchstaben-Wort, das uns Frauen am meisten verletzt

Es sind drei Worte (ICH LIEBE DICH, ja genau!) die für uns die Welt bedeuten können – und nur zwei Buchstaben, die unsere ganze Welt zum Einsturz bringen. Wovon wir gerade sprechen? Von dem Wörtchen „zu“. Das kommt viel zu (!)  oft unaufgefordert zum Einsatz, nämlich immer dann, wenn uns jemand seine Meinung mitteilt, auf die wir auch gut verzichten könnten. Oder kommen Euch diese Sätze nicht allzu bekannt vor:

Du bist zu dick.

Du bist zu dünn.

Deine Haare sind zu lang.

Das Kleid ist zu kurz.

Ist die Jeans nicht ein bisschen zu eng?

Du bist zu blöd.

Du bist zu gut für mich!

Du bist zu alt für mich!

Du bist zu jung für mich.

Was wir dagegen machen? Wir streichen das Wort „zu“ aus unserem Wortschatz und sparen uns Kommentare, die andere verletzen. Und du? Stimmst du uns zu?

Credit: Le 21ème

Das wird dich auch interessieren

bildschirmfoto2020-03-26um140913
26. März 2020
by Très Click

Whipped Coffee ist der angesagteste Drink der Saison – und du kannst ihn ganz einfach zu Hause machen

geb12
26. März 2020

So rührend, witzig und selbstironisch feiern die Leute ihren Geburtstag in Quarantäne

hochzeit-spontan-isolierung
24. März 2020

Dieses Paar, das aus einer Wohnung heraus verheiratet wird, müsst ihr heute gesehen haben

fitnessstudio-zu
26. März 2020
by Très Click

Muss ich jetzt weiter den Fitnessstudio-Beitrag zahlen?

giphy-8
27. März 2020

Panikattacken wegen #stayathome? Dieser Trick macht dich sofort ganz ruhig

livestream-hotels-gegen-fernweh
24. März 2020
by Très Click

Immer mehr Hotels streamen ihren Ausblick, um uns das Gefühl von Urlaub zu vermitteln

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X