Rache ist süß! Das passierte einem Typen, weil er das Date mit seiner Freundin verschlief

Was ist noch süßer als ein Regenbogen-Einhorn-Latte mit Streuseln? Richtig, Rache!

Natalie Weaver, eine Empfangsdame aus England, wollte ihren Sonntagnachmittag eigentlich mit ihrem Freund Stephen Hall verbringen. Der hatte die Abmachung aber offenbar vergessen und fiel stattdessen morgens um 6 Uhr sturzbetrunken ins Bett.

Oops, dumm gelaufen, also für Steven! Denn Natalie verpasste ihm aus Rache ein komplettes Make-over mit Contouring, Fake-Lashes und künstlichen Fingernägeln und postete die ganze Story auf Snapchat.

 

Wenn wir uns überlegen, dass Steven nicht mal davon aufgewacht ist (Beweisvideo gibts am Ende des Artikels) können wir Natalies Ärger sehr gut verstehen.

Der Gute vergisst das ein Date mit seiner Freundin sicherlich kein zweites Mal… ???

Hier gibt’s Stevens Make-over in voller Länge…

Und wer jetzt denkt, dass die ganze Story nur halb wahr ist, hier das Beweisvideo für Stevens festen Schlaf…

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Disney-Ohren anlässlich des LGBT-Monats
24. Mai 2018

Disney bringt die süßesten Mickey-Mouse-Ohren passend zum LGBTQ-Monat heraus

Girls, Ohren gespitzt und Augen auf: Diese 5 Prinzen sind immer noch zu haben!!
22. Mai 2018

Girls, Ohren gespitzt und Augen auf: Diese 5 heißen Prinzen sind immer noch zu haben!!

Was Emilia Clarke jetzt über die letzte Daenerys-Szene verraten hat, lässt uns gerade etwas DURCHDREHEN!!!
24. Mai 2018

Was Emilia Clarke jetzt über die letzten Daenerys-Szenen verriet, lässt uns gerade etwas DURCHDREHEN

Bachelor in Paradise
24. Mai 2018

„Bachelor in Paradise“ oder: Die 3 nervigsten Dating-Trends live und in Farbe

GNTM-Finale 2018: 3 Dinge, über die heute einfach jeder spricht
25. Mai 2018
by Très Click

GNTM-Finale 2018: 3 Dinge, über die heute einfach jeder spricht

netflix-serie-the-sinner
23. Mai 2018
by Très Click

Jessica Biel hat gerade verraten, ob sie bei „The Sinner 2“ dabei sein wird

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.