Sidebarring ist der neue fiese Dating-Trend – und auch du hast es garantiert schon gemacht

Dating-Trend Sidebarring: Was steckt dahinter?

Ob Ghosting, Benching, Love Bombing oder Gaslighting: Dating-Trends gibt es inzwischen wie Sand am Meer – und einer ist deprimierender als der andere.

Du ahnst es, es gibt wieder ein neues fieses Beziehungs-Phänomen: Die Rede ist von Sidebarring, deutsch übersetzt sowas wie Seitenleiste oder Abstellgleis. Hä? Und, ja, auch du hast es hundertprozentig schon gemacht, ohne es überhaupt mitzukriegen …

Aber der Reihe nach. Stell‘ dir einfach folgende Situation vor: Du sitzt in einer Bar mit einem neuen Tinder-Date, alles läuft wie am Schnürchen, eins ergibt das andere, ihr strahlt euch an, und du bist gerade mitten dabei, eine mega-lustige, supersüße Anekdote über deinen Hund zum Besten zu geben. Doch anstatt sich wie erwartet wegzuschmeißen vor Lachen ist dein Gegenüber gerade gar nicht mit dir beschäftigt, sondern starrt gebannt auf sein Handy. Schlimmer noch: Er tippt sogar eifrig hinein und schmunzelt zwischendurch.

Äh, whaaaat? Was kann denn bitte aufregender sein als mein Hund, der neulich die Gartenzwerge meines Nachbarn stibitzt hat? Blödmann, denkst du, geht’s noch?!? Und auf einmal findest den Typen nur noch: unhöflich.

71 Prozent „sidebarren“ ihr Gegenüber

Dabei ist Sidebarring kein seltenes Phänomen – wenn man drüber nachdenkt, eigentlich wenig überraschend. Tatsächlich hat es schon fast jeder mal gemacht: auch du. Ups! 71 Prozent sind schuldig in Sachen Sidebarring; das zumindest ist das Ergebnis einer aktuellen Facebook-Studie. Betroffen sind vor allem die Millennials, die gefühlt ihr Smartphone-Display keine Sekunde aus den Augen lassen können und es auch in Gesprächen neben sich auf den Tisch legen. Multitasking in Dauerschleife eben.

Oder wie war das letztens, als du neulich mit deiner besten Freundin  im Café warst, als plötzlich die Tinder-Push aufleuchtete: „It’s a match“! Oh nein, ist das entweder der, von dem ich denke, dass er es ist? Du siehst nach, und – OMG! – eine Nachricht hat er auch schon geschrieben … Dumm nur, dass deine Freundin dich gerade erwartungsfroh ansieht, äh, wo waren wir gerade stehengeblieben?

 

Hat unser Gesprächspartner nicht unsere ganze Aufmerksamkeit verdient?

Tja, stimmt leider, auch wir verärgern mit Sidebarring unsere Freunde, Partner und Familienmitglieder, da wir glauben, alles irgendwie doch gleichzeitig machen zu können. Was selbstverständlich Quatsch ist. Denn wir signalisieren der anderen Person nur damit, dass sie nicht wichtig genug ist, um unsere ungeteilte Aufmerksamkeit zu bekommen. Schlimmer noch: dass wir sie einfach nur benutzen, um uns zu beschäftigen bis die nächste Nachricht aufpoppt.

Facebook hat natürlich versucht, dem fiesen Phänomen doch noch etwas Positives abzugewinnen, und behauptet, dass das ständige Nachrichtenschreiben viele Menschen dazu bringt, sich den Freunden, die gerade nicht physisch anwesend sind, näher zu fühlen. Aber jeder, der schon einmal in einer solchen Situation steckte, in der ein Freund oder gar ein Date unauffällig auf sein Smartphone schaut, weiß, wie nervtötend das sein kann.

Was also dagegen tun? Wenn du bemerkst, dass jemand Sidebarring mit dir betreibt, dann mach‘ dich deutlich bemerkbar bei der Person, die dich eigentlich gerade beachten sollte. Eine neurowissenschaftliche Studie von 2015 zeigt nämlich, dass laute Geräusche die Barriere brechen können. Gleichzeitig wird es der Person vor Augen führen, wie unhöflich sie dir gegenüber war. Dass nämlich eigentlich dein Hund und der Gartenzwerg im Zentrum des Interesses stehen, haha.  ?

Und auch du solltest bei einer Verabredung dein Handy vielleicht einfach mal in der Tasche lassen. Denn so viel ist sicher: Unvergessliche Erinnerungen entstehen bestimmt nicht mit dem Gesicht ans Display gepresst …

Credits: Unsplash

Das wird dich auch interessieren

Diese kleinen Körpersprache-Signale verraten dir, dass er wirklich auf dich steht!
11. Dezember 2018

Diese kleinen Körpersprache-Signale verraten dir, dass er wirklich auf dich steht!

giphy
14. Dezember 2018

Laut einer Studie haben Männer besseren Sex mit „emotional instabilen“ Frauen – Was ist wirklich dran?

Ein Typ biss seiner Freundin nach der Trennung die Lippe ab – und diese Story lässt einen nicht mehr los
7. Dezember 2018

Ein Typ biss seiner Freundin nach der Trennung die Lippe ab, damit sie nie wieder jemanden küssen kann

5 Netflix-Filme, die dir helfen, über eine Trennung hinweg zu kommen
7. Dezember 2018
by Très Click

5 Netflix-Filme, die dir helfen, über eine Trennung hinwegzukommen

sextalk8thumb
7. Dezember 2018

SEXTALK – Wir haben Männer UND Frauen nach ihren witzigsten Sex-Fail-Storys gefragt

sextalk9thumb
14. Dezember 2018

SEXTALK – Männer, Hand auf’s Herz: Wie geht ihr mit dem Druck um, immer kommen zu müssen?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X