War dieser Seitenhieb für Jessi gedacht, David Friedrich?

Was wäre das Dschungelcamp ohne die total spontan (!) erzählten Lagerfeuer-Geschichten, die Lebens-Anekdoten, die man mal so ganz unter sich zum Besten gibt?

Das wäre ja fast so, als würde man Dr. Bob in den Ruhestand schicken oder den Ranger einen Witz erzählen lassen – undenkbar!

Dank „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wissen wir jetzt immerhin, warum Natascha Ochsenknecht ihre Kinder so genannt hat wie sie es getan hat und dass Tatjana Gsell von ihrem sexsüchtigen Ex-Freund ziemlich gefordert war.

Hellhörig wurden wir gestern Abend aber auch bei einem eher zufällig geäußerten Satz, der es dann doch ziemlich in sich hatte … 

Nach der erfolgreichen Schatzsuche von David Friedrich und Natascha war es an den Campern, eine Quizfrage richtig zu beantworten, um die Truhe öffnen zu können.

Die Frage lautete wie folgt: „Wie viel Prozent der Frauen hat während einer Partnerschaft schon mal Sex mit einer anderen Person als dem festen Partner? 5 oder 15 Prozent?“

Die Dschungel-Kollegen waren sich schnell einig und tippten auf 15 Prozent. David Friedrich fühlte sich offenbar aber auch an sein eigenes Liebesleben erinnert. Mit zynischem Unterton stellte der Frauenschwarm nur fest: „Dafür kann ich meine Hand ins Feuer legen … dass Frauen schlimmer sind als Männer.“

Oho, auf wen sich der Drummer der Band Eskimo Callboy dabei wohl bezieht? Bachelorette Jessica Paszka, mit der er nach der Kuppelshow für ein paar Monate zusammen war, oder doch eine andere Ex-Freundin? Unsere Lauscher sind weit aufgesperrt. Mal sehen, ob David uns während seiner Dschungelzeit noch weitere Insights gibt.

Wir schalten auf jeden Fall auch heute wieder ein: 22:15 Uhr auf RTL.

Alle Dschungelcamp-Kandidaten 2018

Credits: MG RTL D / Stefan Menne

Das wird dich auch interessieren

_klopapier_thumb
3. April 2020

Corona und die KLOPAPIER-KRISE: In wieviele Läden ich gehen musste, um Klopapier zu bekommen

break_my_heart_choreographie_tres_click
31. März 2020

Lerne jetzt die Choreographie zu „Break My Heart“ von Dua Lipa

netflix-drogen
7. April 2020
by Très Click

Alle „Tiger King“-Lover werden die neue Netflix-Doku „How To Fix A Drug Scandal“ lieben

ehepaar-neu
1. April 2020
by Très Click

Dieser 92-Jährige übernimmt das Haarefärben für seine Frau – und erwärmt unser Herz

pip
2. April 2020

Die 2. „Promis unter Palmen“-Folge war „ganz großes Kino“? Dann schaut euch erstmal die Tweets an

Backstreet Boys Wohnzimmer Konzert
31. März 2020

KREISCH! Die Backstreet Boys performen live vom Wohnzimmer aus

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X