Essen ist fertig: Deine Mikrowelle kocht ab jetzt für dich

Du bist schon lange von Zuhause ausgezogen, bist Single und deine Freundinnen haben auch keine Lust, für dich zu kochen? Kein Problem: Deine Mikrowelle macht das für dich. Und zwar direkt ein ganzes Fünf-Gänge-Menü! Alles, was du dafür brauchst, sind ein paar einfache Zutaten, Tassen und dieser Tipp: Nicht zu lange stehen lassen, sondern sofort essen, denn nach ein paar Stunden wird alles steinhart. Aber da ist kein Problem: yummie, yummie!

1. Bananenbrot im Becher

In einem Becher 3 Esslöffel Mehl, 3 Esslöffel Zucker, eine Prise Salz, 1/4 Teelöffel Backpulver vermischen. Dann ein Ei dazu geben und rühren, bis alles zu einer gleichmäßigen Masse wird, 10 Tropfen Vanille-Aroma, jeweils 1 Esslöffel Olivenöl und Milch und 1 reife zerdrückte Banane dazugeben. Anschließend für etwa 3 Minuten in die Mikrowelle geben.

2. Nutella-Küchlein

4 Esslöffel Mehl, 4 Esslöffel Zucker, 3 Esslöffel Kakao-Puder, 1 Ei, 3 Esslöffel Nutella, 3 Esslöffel Milch und 3 Esslöffel Öl in einen Becher geben und gründlich zusammenrühren. Für etwa 2-3 Minuten in der Mikrowelle backen. Fertig!

3. Red Velvet Becher-Kuchen

4 Esslöffel Mehl, 2 Esslöffel Zucker, 1 Teelöffel Kakao-Puder, 1/8 Teelöffel Backpulver, 3 Esslöffel Milch, 1/2 Esslöffel Olivenöl, 1/8 Teelöffel Essig un 1/4 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe in einen Becher geben und mixen. Die Mischung für 1 bis 2 Minuten in die Mikrowelle stellen und dann abkühlen lassen. Für das Frosting 1 Esslöffel Streichkäse mit 1 Teelöffel Butter und 4-6 Teelöffeln Puderzucker mixen und über den Kuchen geben.

4. Mini-Quiche

1 Ei und 1 1/2 Esslöffel Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. 1/4 Bagel in kleine Stücke rupfen und unter die Masse geben, das gleiche mit 1 Scheibe Kochschinken oder Prosciutto machen. 2 Teelöffel Streichkäse und etwas Thymian darunterrühren und ab in die Mikrowelle für etwa 1 1/2 Minuten.

5. Apfel & Bananen Haferflocken-Mousse

4 Esslöffel Haferflocken, 1 Esslöffel geschrotete Leinsamen, und 4 Esslöffel Milch und wer möchte noch 1 Ei in einem Becher vermischen. Dazu einen halben klein gewürfelten Apfel und 1/3 Banane sowie 1 Teelöffel Honig geben. Dann für 2-3 Minuten in die Mikrowelle und fertig ist das Frühstück!

Mehr über: Mikrowelle, Essen, Becher

Das wird dich auch interessieren

joe-sims
31. März 2020
by Très Click

Langeweile? Dann kreier dir doch auch ’ne Sims-Welt von „Tiger King“

giphy-8
27. März 2020

Panikattacken wegen #stayathome? Dieser Trick macht dich sofort ganz ruhig

netflix-highlights
2. April 2020

Unsere Netflix-Highlights im April: Das kommt, das bleibt, das geht

Backstreet Boys Wohnzimmer Konzert
31. März 2020

KREISCH! Die Backstreet Boys performen live vom Wohnzimmer aus

pip
2. April 2020

Die 2. „Promis unter Palmen“-Folge war „ganz großes Kino“? Dann schaut euch erstmal die Tweets an

party
29. März 2020

Ist Houseparty das neue WhatsApp?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X