Crazy Denims – 3 Jeans-Trends, die du so noch nie gesehen hast

View this post on Instagram

Not even averse to the tan lines

A post shared by Camille Charriere (@camillecharriere) on

Werbung

Nach was greift ihr in eurem Kleiderschrank, wenn ihr morgens nicht wisst, was ihr anziehen sollt? Bei uns ist die Antwort super leicht: nach einer Jeans! 👖

Eine Denim geht einfach immer, ob zum weißen T-Shirt, zur Bluse oder zu einem Oversized-Blazer. Die Hose aus Baumwolle ist die perfekte Basis für jedes Outfit.

Darum sind wir auch sooo begeistert von dem neuen Jeans-Hype, der sich momentan in den sozialen Netzwerken bemerkbar macht. Selten sah man so viele coole Denim-(All-over)-Looks wie in diesen Tagen. Vollkommen zu Recht erhält unsere Lieblings-Hose jetzt die Aufmerksamkeit und Zuwendung, die sie verdient!

Doch das stylische Beinkleid ist nicht mehr nur der stille und solide Grund, auf dem das Outfit gebaut wird. Es ist das Highlight-Piece des Looks, denn sowohl beim Schnitt als auch bei den Details ist jetzt jeanstechnisch einiges los! 

Ok, ok! Wir geben zu, bei diesen Trends muss man bereit dafür sein, aus seiner Denim-Komfortzone herauszutreten! 😅Warum genau, das zeigen wir euch jetzt mit den drei 🔥Jeans-Trends der Saison! Haltet schon einmal Schere und Kleber bereit, denn bei diesen Styling-Ideen darf auch ein bisschen gebastelt werden.

1. Doppelt hält besser

Ihr glaubt ihr seht doppelt? – Richtig! Denn bei den neuen super hippen Jeans-Modellen hat man sich direkt für einen doppelten Bund entscheiden. Sicher ist sicher! 😜Ob übereinander, hintereinander oder sowohl hinten wie auch vorne – der obere Teil der Hosen ist direkt in zweifacher Ausführung vorhanden.

Wenn ihr den ausgefallenen Trend erst einmal ausprobieren wollt und euch die Hose nicht direkt neu kaufen möchtet, dann könnt ihr jetzt eure DIY-Fähigkeiten testen. Denn so aufwendig wie das Design der neuen It-Pieces aussieht, ist es in der Herstellung nicht: Ihr müsst einfach bei einem alten Modell den Bund abschneiden und vorsichtig an die obere Kante des Bundes einer zweiten Hose annähen. Wem das jedoch zu lange dauert, der kann auch einfach zwei Hosen übereinander tragen! Ob diese Styling-Variante jedoch so bequem ist, wagen wir mal zu bezweifeln. 😂

Am Bund geht’s jetzt rund:

2. Color Blocking next Level

Lieber eine Blue-, Indigo-, oder doch eher eine verwaschene Stonewashed-Jeans? In den Denim-Abteilungen der Mode-Brands hat man bei den Farben die Qual der Wahl! Doch wozu entscheiden, wenn man direkt ZWEI Trend-Colors auf einmal tragen kann? Das dachten sich anscheinend auch die Hersteller der Kult-Hosen: Die neuen Designs fallen dadurch auf, dass zwei verschiedene Kolorierungen miteinander kombiniert werden. Ein Bein erstrahlt zum Beispiel in einem hellen und das andere in einem dunklen Blau. Richtig crazy wird es, wenn zu dem typischen Jeansstoff ein zweites Material, wie sportlicher Jersey gemixt wird.

Wer jetzt direkt die Schere in der Mitte seiner Jeanshose ansetzen will, der sollte sich das jedoch noch einmal überlegen. 😜 Zwei Hosen in der Mitte wieder zusammen zu flicken, ist leider nicht gaaanz so einfach. Zum Glück gibt es die coolen Denims aber in den unterschiedlichsten Ausführungen bei unseren Lieblings-Fashion-Marken zu kaufen. 😍

Eine helle oder eine dunkle Jeans? – Wir setzten auf „two in one“

3. Eine luftige Angelegenheit

Wer bei den ersten beiden Trend-Jeans der Meinung war, MEHR geht nicht, für den haben wir jetzt DEN Trend der Extraklasse: Cut-Outs und Risse sind bereits seit einigen Jahren und Jahrzehnten gern gesehene Details an Jeanshosen. Aber diese Löcher sind definitiv next Level. Ob riesige Risse an der Hinterseite der Hose oder Löcher an den Stellen, an denen eigentlich die Taschen sitzen sollten, die Haut darf blitzen. Mit diesen Denims sind euch die Blicke der Boys definitiv sicher! Also nichts wie losgeschnibbelt, hier dürft ihr eurer Kreativität wieder ganz freien Lauf lassen. 😏

Hot, hotter, diese neuen DENIMS

Aber keine Sorge, wer die Schneiderarbeit lieber den Profis überlassen, auf die Trend-Jeans aber nicht verzichten möchte, der kommt jetzt auf seine Kosten: Hier sind die verrücktesten, außergewöhnlichsten und stylischsten Jeanshosen ever! JEAN-ius, oder? 😍

We want (asap)! Die crazy Jeans zum Nachshoppen

Das wird dich auch interessieren

leder-im-sommer_thumb
8. August 2019

Heiße Leder-Aussichten: So trägst du das Trendteil ohne Schwitz-Anfall

cardigan-thumb2
2. August 2019

3 neue Arten einen CARDIGAN zu tragen, die garantiert nicht spießig sind!

white-shirts-thumb2
18. Juli 2019

Weiße Tops oder … Nippelzeigen war noch nie so schön

tranzparente-puffarmel-thumb
15. Juli 2019

Mit transparenten Puffärmeln heben wir ab in den Fashion-Himmel

kleiduberhose-thumb
10. Juli 2019

Wenn du diesen Artikel gelesen hast, wirst du Kleider über Hosen auch cool finden

string-thumb
27. Juni 2019

Zeigt her eure Tangas: Der fragwürdige Trend aus den 90s ist zurück

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X