Der Code „A113“ versteckt sich in super vielen Filmen und steht für…

Die „Simpsons“, „Avengers“ und „Findet Nemo“ – all diese Filme haben eines gemeinsam. Immer wieder taucht ganz versteckt der Code „A113“ auf. Ist euch bisher nicht aufgefallen? Okay, uns auch nicht! Aber die Bedeutung ist wirklich genial. Die Buchstaben-Zahlen-Kombination ist ein Insider unter Filmproduzenten. Denn „A113“ ist die Nummer eines Klassenraums am California Institute of the Arts. Das ist die Akademie, an der Animationskünstler wie Tim Burton, John Lassester und Brad Bird studierten. (Via Filmstarts.de)

UND 6 WEITERE TOP-NEWS

1. Der neueste Trailer von Blake Livelys Film "The Shallows" ist gruseliger als alle anderen zuvor

Und nicht nur das: Auch Blakes kleinen Babybauch während der Dreharbeiten erkennt man beim genauen Hingucken. (Via Cosmopolitan)

2. Justin Bieber postet sich mit seiner Mum während einer Pediküre auf Instagram

Ja, auch der Bieber lässt mal das Mädchen in sich raushängen und feiert einen Girlsday. (Via Instagram Justin Bieber)

3. #Brauenpower: Benefit Cosmetics geht auf Open-Air-Tour

Vom 20. Mai bis zum 2. Juni tourt Benefit mit einer mobilen Browbar durch Deutschland. (Via Facebook Benefit Cosmetics)

4. Die Ghostbusters-Reboot-Cast bekommt ein eigenes ELLE-Cover

Die Schauspielerinnen Kate McKinnon, Kristen Wiig, Leslie Jones und Melissa McCarthy bekommen für die Juli-Ausgabe des ELLE Magazins jeweils ein eigenes Cover. (Via TIME)

5. Bobby Brown gesteht Fehler in der Erziehung von Bobby Christina ein

In einem Interview gab Bobby Brown nun unter Tränen zu, dass er seine Ex-Frau Whitney Houston vor seiner Tochter geschlagen habe und sie auch dabei erwischte, wie sie vor ihrer gemeinsam Tochter Bobby Christina Drogen nahm. Am 13. Juni erscheinen seine Memoiren „Every Little Step“. (Via People)

6. Der letzte überlebende Suchhund des 11. Septembers ist gestorben

Bretagne (wird wie „Brittany“ausgesprochen) half den Einsatzkräften nach den Terroranschlägen des 11. Septembers dabei, Überlebende aus den Trümmern zu retten. Nun verstarb der Golden Retriever im Alter von 16 Jahren. (Via Metro)

Das wird dich auch interessieren

barbie
28. Juni 2022
by Très Click

Wir müssen über den neuen „Barbie“-Film sprechen – das Netz hat ja SO viele Gefühle!

lightyear
20. Juni 2022
by Très Click

Etliche Länder verbieten Pixars „Lightyear“ wegen lesbischem Kuss – und man kann nur den Kopf schütteln

thumbnail3
29. Juni 2022

Shannon Purser packt über die Diskriminierung von „fetten Schauspieler:innen“ in Hollywood aus

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

cro_thumb
20. Juni 2022

CRO exklusiv: Was ihn gerade glücklich, aber auch ganz traurig macht

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X