Der neueste Festival-Trend frisch aus Glastonbury: personalisierte Müllabfuhr-Jacken

Ist das Fashion oder kann das weg? Eigentlich trägt Orange ja nur die Müllabfuhr. Haben wir jedenfalls mal irgendwo gehört…  Aber wenn es um Mode-Mädels wie Suki Waterhouse und Cara und Poppy Delevingne geht, dann drücken wir da schon schon mal ein Auge zu.

Vor allem wenn die Girls-Gang auf dem Glastonbury Festival einfach mal mit personalisierten, neon-orangefarbenen Warnjacken aufkreuzt. Die Aktion ist ja wohl der Hammer! 

Ob der Müll-Trend für die Tonne ist oder nicht, wissen wir zwar noch nicht ganz, aber die Message der Mädels ist klar: Wenn sich alle It-Girls Bomberjacken personalisieren lassen, setzen wir eben noch einen oben drauf!

Die „Service Station Jackets“ sind übrigens von Anya Hindmarch (aus der letzten Herbst-/Winter Kollektion). Ja genau, das ist die Designerin, die für ihre coolen Prints und Aufnäher im Pop Art-Stil bekannt ist.

Also: Orange tragen ab jetzt wohl die It-Girls… ?

Das wird dich auch interessieren

nike-ben-and-jerrys
25. Mai 2020
by Très Click

Nein, „Ben & Jerry’s“ bringt KEINE neue Eiscreme heraus – sondern neue Nike-Sneakers!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X