Die anti-feministischen „Meninists“ bringen gerade das Internet gegen sich auf

Es gibt Dinge im Internet, die möchte man einfach ignorieren, weil sie einfach so dumm, unnötig und absolut bescheuert sind. Aber manchmal ist das verdammt schwierig. Zu diesen Phänomen zählt ganz klar die Meninist-Bewegung.

Social-Media-Kanäle wie Twitter und Tumblr werden gerade mit Posts überschwemmt, die sich über Feminismus lustig machen und Männern „auch eine Chance geben wollen, ihre Ansichten und Probleme zu teilen“. Offiziell läuft das Ganze unter „Sarkasmus“, aber sorry: Vergewaltigungswitze sind einfach immer unangebracht – egal, ob sie „sarkastisch“ gemeint sind.

Der Tumblr-Blog „LadyMeninists“ gibt in seiner Beschreibung an: „Bitte versteht Meninismus als Parodie des Feminismus. Wenn ihr also die Dinge, die ich sage, nicht okay findet, ist Feminismus genauso wenig okay.“ Äh ja, das ergibt natürlich Sinn – nicht.

Das große Problem ist, dass viele Menschen (und offenbar auch die Meninists) nicht verstehen, dass Feminismus nichts anderes bedeutet als die Gleichstellung von Mann und Frau. Deshalb haben sie (oder zumindest einige von ihnen) offenbar das Bedürfnis, sich mit einer Gegenbewegung von den bösen, Männer unterdrückenden Feministen zu distanzieren.

Der offizielle Twitter-Account „Meninist Tweet“ nennt sich selbst zwar auch eine „Parodie“. Aber bei allen 921.000 Followern kommt das offenbar nicht an – zumindest, wenn man sich die unqualifizierten, sexistischen Kommentare unter einigen Beiträgen so anschaut.

Die Tweets verlinken häufig direkt auf einen Onlineshop, in dem die T-Shirts und Pullover mit dem #meninist-Print verkauft werden.

Sorry, aber bevor wir die anziehen, gehen wir lieber nackt.

Das wird dich auch interessieren

fitnessstudio-zu
26. März 2020
by Très Click

Muss ich jetzt weiter den Fitnessstudio-Beitrag zahlen?

party
29. März 2020

Ist Houseparty das neue WhatsApp?

trash-nachschub-netflix
2. April 2020

Ihr habt „Love is Blind“ zu Ende gesuchtet? Dann sind diese Netflix-Shows der perfekte Trash-Nachschub

whirlpool-aldi
27. März 2020
by Très Click

Genau diesen Whirlpool brauchen wir jetzt bitte sofort in unserer Quarantäne

tauchermaske-fuer-beatmung
30. März 2020

Italienische Ingenieure verwandeln Tauchermasken in lebensrettende Beatmungsgeräte

corona-app-fuer-aufklaerung
31. März 2020

Könnte eine Corona-App die Ausbreitung des Virus endlich effektiv verlangsamen?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X