Warum dein Büro ab sofort in deine Handtasche passt. Ja, auch in deine!

Mein ultimatives Digital Survival-Kit von Microsoft passt in jede Handtasche.

„Sie arbeiten viel unterwegs, ja? Sie dürfen einfach nicht mehr so schwer tragen“, ermahnte mich mein Orthopäde zum gefühlt 17. Mal. Es kam mir vor, als sähe ich meinen Arzt in letzter Zeit häufiger als meine Mädels. „Nicht mehr schwer tragen?“ Na, der hat leicht reden!

Jeder, der beruflich viel unterwegs ist, kennt das Problem: Laptoptasche, Handy, Adapter, Ladegerät, Kamera, Extra-Ladegerät, Notfall-falls-das-Extra-Ladegerät-nicht-funktioniert-Ladegerät… kein Wunder, dass meine Work-Bag mehr wiegt als ein Haute Couture-Model.

Doch damit ist jetzt Schluss, vorbei, over! Nachdem ich drohte, in absoluten Reisestreik (bye-bye, Fashion-Week!) zu treten, organisierten mir meine Mädels das ultimative Leichtgewicht-Digital-Survival-Kit. Es besteht aus einer faltbaren Tastatur, einer faltbaren Maus und einem kabellosen Adapter von Microsoft. Das war’s! Ja, so habe ich auch geguckt, als mir das klitzekleine, ultraleichte Paket überreicht wurde. Und damit soll man arbeiten können? Man kann! Und wie!

Die faltbare Tastatur (Dicke: 5mm) verbindet sich blitzschnell mit meinem iPhone, ebenso die faltbare Maus (ja, ich wusste auch nicht, dass es sowas gibt)! Und der Wireless-Adapter spiegelt das Bild meines Smartphones auf Leinwänden und anderen Bildschirmen – perfekt für Präsentationen!

Kurz: Meine Arbeits-Tasche ist jetzt klitzeklein. Und platzt immer noch aus allen Nähten. Das liegt jetzt aber an den Boots, die ich in der Mittagspause unbedingt shoppen musste. Sorry, Doktor!

(Links:) Die faltbare Tastatur und die faltbare Maus passen sogar in Mini-Bags; (Rechts:) Der kabellose Adapter spiegelt Inhalte vom iPhone

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X