Die besten Sport-Klamotten für Mädels, die Sport machen wollen. Vielleicht. Irgendwann.

Das haben wir jetzt davon, dass wir seit 1997 keinen Sport mehr gemacht haben! Haben wir doch tatsächlich verschlafen, wie stylisch die einstigen Turn-Klamotten geworden sind. Bestes Beispiel: Net-a-Porters kürzlich eingeführte „Net-a-Sporter„-Rubrik. Egal, ob Ski-Wear oder Reit-Ausrüstung – die Engländer haben die hübschesten Sport-Klamotten überhaupt.

Obwohl, wenn wir ehrlich sind, sind die meisten der Teile viiiiel zu schade, um voll geschwitzt zu werden. Übrigens: Der Online-Store ist nicht die einzige Quelle für unfassbar gut aussehende Sports Wear (oder „Athleisure“, wie man das heute nennt). Hier unsere Lieblings-Labels für sportliche Auftritte auch außerhalb des Fitness-Studios:

Fabletics

Das von Kate Hudson gegründete Label spezialisiert sich auf Komplett-Outfits zum Super-Preis.

Bester Kauf: Der Sports-Bra mit vielen Trägern und die Leggins mit farblich abgesetzten Seiten (machen ultra-schlank)

Nike

Aus dem einstigen Sport-Label ist längst eine Lifestyle-Marke geworden. Dank Kooperationen mit Designern wie Riccardo Tisci und Pedro Lourenco und immer wieder neuen Modellen sind neben Elite-Sportlern auch Fashionistas super-scharf auf die Teile.

Bester Kauf: Der Internationalist Women’s (super zur Skinny Jeans und Coat) und die superleichte Daunenjacke.

Forever 21 Okay, wer bis jetzt noch nicht überzeugt ist, sollte sich dieses Video ansehen. Victoria’s Secrets Model Shanina Shaik zeigt darin, wie cool die Kollektion von Forever 21  ist. Und, dass es sich lohnt, doch mal Sport zu machen.

Lucas Hugh

Das nennt man zur richtige Zeit am richtigen Ort: Designerin Anjhe Mules landete mit ihrem 2010 gegründeten Luxus Sport-Label einen Volltreffer. Ihre Kollektion gibt es auch bei Net-a-Porter.

Bester Kauf: Alle Leggings!

Athletic Propulsion Labs

Das kalifornische Label macht mit seinen ultra-gefederten Schuhen von sich reden. Die Load ‘N Launch®-Technologie sorgt angeblich für mehr Rebound und ist daher besonders bei Basketballern beliebt. Uns egal: die Dinger sehen ultra cool aus!

Bester Kauf: Duh, die Schuhe!

H&M Sport

Klar, dass der Highstreet-Profi auch in Sachen Sport wert auf trendy Teile legt. Das Beste: Die Kollektion ist überraschend gut verarbeitet! Besondere Details: ein eingearbeiteter BH und ein Steg am Fuß. Sorgt dafür, das nichts verrutscht – praktisch bei Yoga-Verdrehungen.

Bester Kauf: Die Tops fühlen sich super an!

Mehr über: Sport, Nike, Fabletics

Das wird dich auch interessieren

tiktokthumbs
17. Juni 2022

Ein Diabetes-Medikament zum Abnehmen? Dieser neue TikTok-Trend ist egoistisch, gefährlich und absurd!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X