Die Geste dieses Schwimmers in Gedenken an die Opfer von Barcelona ist wunderschön

14 Menschen ließen am vergangenen Donnerstag bei den Anschlägen in Barcelona ihr Leben. Doch während überall auf der Welt der Opfer gedacht wird, waren die Schwimmer des „World Masters Championships“ in Budapest dazu angehalten, den Wettbewerb ohne Schweigeminute abzuhalten. Und das, obwohl einer der Teilnehmer ,Fernando Álvarez, sogar explizit danach gefragt hatte.

Der Spanier sollte gerade vom Startblock springen, um gegen seine neun Konkurrenten beim 200-Meter-Schwimmen anzutreten. Doch er entschied sich anders: Àlvarez ließ die anderen ziehen und blieb stehen, um seinen Landsleuten zu gedenken.

Eine wundervolle Geste, die nun weltweit gefeiert wird. Fernando Àlvarez‘ Verein veröffentlichte wenig später ein Video, in dem seine schöne Aktion noch einmal deutlich zu sehen ist.

Seht hier noch mal Àlvarez‘ inspirierende Geste

Das wird dich auch interessieren

zahspange
23. November 2020
by Très Click

Warum gab es diese Disney-Zahnspange noch nicht, als wir eine tragen mussten?

gossip-girl-reboot
24. November 2020
by Très Click

Die Dreharbeiten zum „Gossip Girl“-Reboot laufen auf Hochtouren – und wir haben alle Fotos vom Set

adventskalender-manner-last-minute
19. November 2020

Vergessen zu Basteln? Über diese Adventskalender freut sich jeder Mann!

weihnachtsfilme-wissenschaftlicher-grund
26. November 2020

Es gibt einen wissenschaftlichen Grund dafür, dass wir so gerne „schlechte“ Weihnachtsfilme gucken

black-friday-sale-thumb
25. November 2020

Warum ich den Black Friday verurteile… und trotzdem etwas kaufen werde

masked-singer-sieg
25. November 2020
by Très Click

Das Skelett gewinnt „The Masked Singer“ – und nicht alle auf Twitter feiern das

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X