Die neuen Hipster heißen ‚Cutester‘

Limo statt Filterkaffee und Kellogs statt Kale-Chips – Hipster müssen jetzt ganz stark sein. Denn jetzt kommen die ‚Cutetster‚. Die neuen Trendsetter bahnen sich ihren Weg direkt aus London in die Herzen aller, die einfach nie erwachsen werden wollen. Die lieber ihr eigenes Start-up aufziehen, als sich in einer Werbeagentur knechten zu lassen. Und für die Emojis mehr sagen, als tausend Worte.

DIE WELT DER CUTESTER

Das wird dich auch interessieren

uniqlo_thumb
28. Mai 2020
by Très Click

Dieses Hype-Label eröffnet einen Store in Hamburg und alle Fans flippen aus

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X