Was die Stars bei den AMAs wirklich dachten

Die American Music Awards sind das Musik-Event des Jahres: Pitbull war der Moderator. One Direction und Katy Perry räumten jeweils drei Preise ab. Und Selena Gomez legte unter Tränen (Justin Bieber sei Dank), den Auftritt des Abends hin. Doch während alle über die best und worst Dressed Stars reden, verraten wir dir, was in den Promis an dem Abend so vorging (natürlich hochwissenschaftlich anhand der Körpersprache analysiert:)

 

J.Lo: „Hat er noch ein zweites Mikrofon in der Tasche?!“

 

Fergie: „Noch zwei Runden Botox und ich sehe jünger aus als Taylor!“

 

Khloe, Kylie und Kendall: „Ha ha ha, voll geil, dass Kim nicht eingeladen ist!“

 

Harry Styles: „Haha, Taylor, du hast nur einen Preis bekommen und wir drei!“

 

Lorde: „Kann mal jemand Selena sagen, dass ich mit Busen-Freundinnen was anderes meinte?

Selena: „Arme schön zusammen drücken, damit sich mein Boob-Job auch richtig gelohnt hat!“

Taylor: „Kann gerade nicht. Bin mit Posen beschäftigt!“

Das wird dich auch interessieren

photos-prank-pack-birthie-stick-gift-box
5. Dezember 2019

Ha, ha! Wir haben die perfekte Prank-Geschenkbox für dich gefunden

james-bon-trailer
4. Dezember 2019

Bond, James Bond ist zurück – und mit ihm der erste Trailer zu „No Time To Die“!!!

horrorfilm-neu
3. Dezember 2019
by Très Click

Zum Ende des Jahres nochmal richtig zittern? Dann müsst ihr diesen Horrorfilm sehen

hotel-hack
5. Dezember 2019

Dieser Hotel-Hack ist der absolute Lifesaver für alle, die nur im Dunkeln schlafen können

disney-filmfest-sat1
4. Dezember 2019
by Très Click

Neujahr ist gerettet! SAT.1 schenkt uns den ganzen lieben langen Tag Disney-Filme

justin-timberlake-statement
5. Dezember 2019

Jetzt äußert sich auch Justin Timberlake zu den Fummel-Fotos mit seiner Kollegin

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X