Diese 10 Dinge denken wir alle in dem Moment, wenn er Schluss macht

Wir kennen (und hassen) ihn alle: Diesen schrecklichen Moment, in dem er uns eröffnet, dass er uns nicht mehr will. Nicht nur, dass wir ihm eigentlich in seinen uns völlig unverständlichen Ausführungen über das Ende dieser Beziehung nicht folgen können, wir denken auch alle mehr oder weniger dasselbe. Nämlich meistens diese zehn Dinge:

1. Wie bitte?! WIE BITTE?!!!

2. Meint er das jetzt wirklich ernst? Oder ist das vielleicht alles nur ein schlechter Scherz?

3. Oh nein, was habe ich falsch gemacht? Ist das etwa meine Schuld?

4. Warum habe ich nicht gemerkt, dass er mich nicht mehr will?

5. Warum will er mich eigentlich nicht mehr? Stimmt irgendwas mit mir nicht?

6. Vielleicht liebt er mich ja doch noch?! Liebe ich ihn überhaupt noch?

7. Hat er etwa eine andere? Wenn ja, seit wann? Und wo hat er sie kennengelernt?

8. Noch einmal: WIE BITTE?! WTF?! F*** YOU! Jetzt werde ich gerade richtig sauer….

9. Was denkt der Idiot sich eigentlich? Hat er auch nur ein einziges Mal daran gedacht, wie ich mich dabei fühle?

10. A********! Lass mich bloß in Ruhe! Und ruf mich NIE WIEDER an!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X