Mit dieser Frage kannst du plötzlich ganz schnell ausmisten

Cleaning out my closet … das ist in der Realität ja mitunter gar nicht so einfach. Denn obwohl wir hier ständig predigen, wie wichtig ein regelmäßiges Ausmisten des Kleiderschrankes ist, (die neuen Sachen brauchen ja ihren Platz …) sind wir selbst nicht besonders konsequent, wenn es darum geht, Ordnung zu schaffen.

Da gibt es Kleider, an denen noch Preisschilder hängen, abgerockte Heels, die schon öfter feiern waren, als die kleine Schwester und grottenhässliche Designertaschen, die überhaupt nur noch da sind, weil es ja sein könnte, dass sie irgendwann doch noch mal ihren Wert steigern.

Deshalb sind wir fast in die Luft gesprungen, als wir von der einen Frage gehört haben, die wir uns stellen sollten, wenn wir unseren Kleiderschrank entrümpeln wollen. Die Frage, die unsere Garderobe, das morgendliche Anziehen, ach was, unser ganzes Leben, verändern wirdlautet:

Was bringst du mir?

Kleidungsstücke können uns in zweierlei Hinsicht “etwas bringen“:

Einmal können sie unsere Laune heben; ihr wisst schon: euer Partykleid, das ihr damals beim Besuch eurer besten Freundin gekauft habt und das schon so viel mit euch durchgestanden hat. Solche Teile behaltet ihr natürlich. Anders ist es mit Kleidung, bei der ihr eher so ein lauwarmes Gefühl habt. Da ist dann wohl die Leidenschaft raus und ihr solltet das tun, was man in so einem Fall halt tut: Schlussmachen.

Kleidung bringt uns auch nur etwas, wenn wir sie anziehen. Also: Wann hattest du das Kleidungsstück zum letzen Mal an? Wenn du dich nicht mehr daran erinnern kannst, weil es einfach zu lange her ist, dann weg damit!

BTW, die Frage funktioniert auch ganz prima bei der kriselnden Beziehung, dem nervtötenden Job oder der alten Bekannten, mit der man sich nur noch streitet …

Das wird dich auch interessieren

shortdress
20. August 2019

Mit diesem genialen Styling-Hack könnt ihr im Minikleid Fahrrad fahren

xxs-bags-thumb
15. August 2019

Warum du jetzt ganz große Stücke auf diese XXS-Bags halten solltest

maxikleider-thumb
12. August 2019

Perfekt für den Übergang: Diese 20 Maxikleider sind gekommen, um zu bleiben

dirndl-thumb-1
20. August 2019

Du brauchst Entscheidungshilfe beim Dirndl-Kauf? Dann „Griaß di“ und hier entlang!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X