Feel-Good-Food gegen schlechte Laune

Es gibt Tage, da läuft einfach alles schief. Wir haben zu wenig geschlafen, verpassen den Bus und dann nervt der Chef auch noch. Da hilft nur noch Schokolade … Falsch! Es gibt ganz viele andere Feel-Good-Foods, die super schmecken, gesund sind UND noch dazu unsere Laune sofort boosten.

SO ISST DU DICH GLÜCKLICH:

1. Mach dir zum Frühstück einen Matcha-Tee: Der leckere Tee aus Tenchablättern macht dich mit seinem Koffeingehalt fit – enthält aber im Gegensatz zu Kaffee superviel Vitamin C und viel Theanin, das eine entspannende Wirkung hat. So kann der Tag kommen!

2. Zum Mittag solltest du an einem schlechten Tag eher nicht zu Currywurst greifen – auch wenn du unglaubliche Lust darauf hast… Ein leckerer Salat aus Avocado, Lachs und Kürbiskernen boostet die Ausschüttung der Glückshormone Serotonin und Dopamin.

3. Wenn gegen 16 Uhr das Nachmittagstief einsetzt, zieht es uns scheinbar magisch in Richtung Snackbox. Stop! Viel besser ist ein Green Smoothie. Ein frischer Saft aus Gurken, Äpfeln, Grünkohl und Co. enthält nicht nur superviele Antioxidantien und Kalium, sondern wirkt auch vitalisierend und belebend.

4. Wenn du abends doch noch Appetit auf etwas Comfort Food hast, sind Gerichte mit Kartoffeln und Karotten eine super Idee. Kartoffeln aktivieren nämlich das ebenfalls das Glückshormon Serotonin und Karotten enthalten einen hohen Anteil an Carotonoiden, die auch unsere Stimmung verbessern können.

5. Der wichtigste Schritt, damit morgen ein besserer Tag wird als heute, ist guter Schlaf. Auch dafür kannst du mit ein paar Superfoods etwas tun: Ein kleiner Snack aus Himbeeren und Sauerkirschen aktiviert die Ausschüttung von Melatonin, das dir hilft, besser zu schlafen.

6. Wenn wirklich alles nichts hilft und du einfach nicht ohne ein Stück Schoki einschlafen kannst, greif unbedingt zu dunkler Schokolade mit mindestens 70 Prozent Kakaoanteil. Die enthält nämlich viel Phenylethylamin, das die Ausschüttung des Stresshormons Kortisol senkt.

Das wird dich auch interessieren

ex-anrufen
1. April 2020
by Très Click

Was passiert, wenn man in der Quarantäne aus Langeweile alle seine Ex-Lover anruft…

klima-auswirkungen-corona
7. April 2020

Die Umwelt profitiert kurzzeitig von der Coronakrise – und wir können langfristig daraus lernen

yogakursevonzuhausethumb
2. April 2020
by Très Click

An alle Yogis – hier kommen die besten Online Classes für eure Yoga Session von zuhause aus

adele-hello-parodie
3. April 2020

Dieser Musiker macht aus Adeles „Hello“ eine Isolations-Parodie – und wir fühlen uns verstanden wie nie

_klopapier_thumb
3. April 2020

Corona und die KLOPAPIER-KRISE: In wieviele Läden ich gehen musste, um Klopapier zu bekommen

alkohol-isolation-thumb
1. April 2020
by Très Click

Angst, zum „Coronaholic“ zu werden? So klappt’s mit dem gesunden Alkohol-Umgang in der Isolation

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X