Diese fünf Dinge müsst ihr über den neuen Föhn von Dyson wissen

Mädels (und Jungs), wir haben DEN Föhn für wunderschönes Haar gefunden!

Naja, zumindest soll das der neue Dyson Supersonic sein. Wir haben ihn für euch getestet und das kam dabei heraus:

1. Das Besondere bei diesem Föhn ist eindeutig die Form. Im Gegensatz zu den meisten Föhnen sitzt hier der Motor im Griff und nicht im Kopf des Föhns. Dadurch ist das Gewicht ganz anders verteilt und er fühlt sich weniger schwer an. Was uns auch sofort auffällt: Man kann durch ihn hindurch sehen.

2. Er wiegt aber auch wirklich weniger. Mit 630 Gramm ist er drei mal leichter und sechs mal kleiner als herkömmliche Föhne.

3. Er ist teuer. Aktuell könnt ihr ihn für 400 € auf der Website von Dyson erstehen. Ja… der Preis ließ auch uns kurz die Luft anhalten. Würdet ihr so viel für einen Föhn ausgeben?

4. Der Supersonic kommt mit drei magnetischen Aufsätzen:

  • Smoothing Düse
    Mit diesem Aufsatz könnt ihr auf das Kämmen während des Föhnens verzichten, denn eure Haare werden auch ohne Bürste seidig glatt geföhnt.
  • Styling Düse
    Hier ist der Luftstrom konzentrierter, heißer und eignet sich dafür, leichte Locken zu stylen.
  • Diffusor
    Dieser Aufsatz fördert die natürliche Struktur eures Haares. Wenn ihr Locken habt, werden diese voluminöser, wenn ihr eher glattes Haar habt, bleiben natürliche, leichte Wellen erhalten.

Die Aufsätze sind so konstruiert, dass sie nicht heiß werden, wodurch man sie jederzeit mit der bloßen Hand wechseln kann.

5. Das Beste ist aber eindeutig die Pflegeeigenschaft: Der Supersonic trocknet das Haar weniger aus und beugt somit Haarbruch vor.

Neben der „Negativen Ionentechnologie„, die fliegende Haare verhindert, misst der Föhn außerdem 20 mal pro Sekunde die Lufttemperatur und passt diese gegebenenfalls an.

Aber Theorie hin oder her: Wir können sagen, dass er hält, was er verspricht. Die Haare sind sehr schnell trocken, ohne dass der Luftstrom zu heiß wird. Sie fühlen sich hinterher seidig weich an, obwohl wir unsere Routine nicht geändert haben.

Credits: PR

Das wird dich auch interessieren

glossier-oel
16. Oktober 2019
by Très Click

Wie gut ist das neue Glossier Öl-Serum? Wir testen es für dich

adventskalender-2019-beauty
21. Oktober 2019

20 Beauty-Adventskalender, die SO schön sind, dass du morgens als Erste aus dem Bett springst

foreo_thumb_600x400
15. Oktober 2019
by Très Click

Die Gesichtsbürste, über die ALLE reden – Ich hab‘ sie ausprobiert!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X