(VIDEO): Dieser Tätowierer lässt Narben verschwinden

Leider gibt es so viele Menschen auf der Welt, die die grausame Erfahrung häuslicher Gewalt machen mussten. Wenn einem so etwas Furchtbares widerfahren ist, möchte man nur eines: Vergessen. Aber wie, wenn man jeden Tag von zurückgebliebenen Narben immer wieder an das Geschehene erinnert wird???

Die Antwort darauf hat der Tätowierer Brian Finn aus Ohio. Dieser hat sich nämlich darauf spezialisiert, Cover-Up-Tattoos für Narben von Opfer häuslicher Gewalt zu stechen. Und das Besondere daran: Die Kunden, die zu ihm kommen, um sich ihre Narben überstechen zu lassen, müssen NICHTS bezahlen. Wow, wie edel ist das denn?! Zwar wird keines der Opfer jemals vergessen, was ihm zugestoßen ist, aber die Tattoos machen einen Neuanfang möglich. Was für eine schöne Idee…

Cover-Up-Tattoos für Narben

Das wird dich auch interessieren

thumbneu2
8. Juni 2021

Ein „Harry Styles“-Spa-Programm? Danach sind wir wirklich watermelon sugar hiiiigh!

thumbneuneuneu
14. Juni 2021

It’s hot, it’s new: Das sind die spannendsten Beauty-Neuigkeiten im Juni

beatrice_thumb
8. Juni 2021
by Très Click

Beatrice Egli: Was ihr Lächeln für sie bedeutet und wie sie Schlager für Millennials attraktiver machen will

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X