Dieser Typ wird im Internet als „fett“ beschimpft. Die Antwort seiner Freundin ist einfach grandios

Das Internet kann ein grausamer Ort sein, wie wir wissen. Aber Ashley Stevens aus dem US-Staat Georgia macht uns gerade mit Bravour vor, wie man mit Cyber-Bullies am besten umgeht.

Die Geschichte in Kurzform: Ein Kumpel der hübschen Blondine hat dieses Foto von ihr und ihrem Freund Christopher bei Reddit gepostet. Ashley hat auf einer Hochzeit den Brautstrauß gefangen und Christopher setzt einen Fake-entsetzten Blick auf. Ein Foto, das sicher schon Tausende Pärchen so oder so ähnlich gemacht haben.

Nun ist Christopher aber übergewichtig – und das war für inzwischen fast 2.700 Menschen offenbar Grund genug, ihn öffentlich zu beschimpfen. „Ekelerregend“ ist hier noch eine der nettesten Formulierungen der Kommentare.

Daraufhin hat Ashley den Hatern auf ihrer Facebook-Seite in einem langen Text ihre Meinung gesagt – und wir müssen sagen: Sie hat sowas von Recht.

» Ich habe mit Christopher den Jackpot gewonnen «

„Mag sein, dass er keinen Waschbrettbauch hat, wie wir Frauen ihn uns angeblich wünschen. Aber wieso ist das überhaupt wichtig bei jemandem, mit dem du dein Leben verbringen kannst?“, schreibt Ashley.

Wir hätten es nicht besser sagen können. Und genau dafür sollten wir die öffentliche Plattform des Internets viel häufiger nutzen: Jemandem etwas Schönes zu sagen, ein Kompliment zu machen oder ihn zu loben – anstatt immer nur andere niederzumachen.

Ashleys vielleicht schönster Satz in ihrem Statement lautet: „Lasst es euch von mir gesagt sein: Ich habe mit Christopher den Jackpot gewonnen.“

Und wer die Fotos von Ashley und Chris sieht, hat keinen Zweifel mehr daran, wie glücklich die beiden miteinander sind. Und das hat nichts mit einer Zahl auf der Waage zu tun.

Credit: Facebook/Ashley Stevens

Das wird dich auch interessieren

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

barbie
28. Juni 2022
by Très Click

Wir müssen über den neuen „Barbie“-Film sprechen – das Netz hat ja SO viele Gefühle!

cro_thumb
20. Juni 2022

CRO exklusiv: Was ihn gerade glücklich, aber auch ganz traurig macht

lightyear
20. Juni 2022
by Très Click

Etliche Länder verbieten Pixars „Lightyear“ wegen lesbischem Kuss – und man kann nur den Kopf schütteln

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X