Dieses Mädchen hat mit nur 27 Jahren bereits alle Länder der Welt bereist

Wir lieben es zu reisen. Denn nichts auf der Welt gibt einem mehr für Geld, als andere Länder und Kulturen zu entdecken. Gebt es zu, ihr habt auch eine „Travel Bucket List“ im Kopf, auf der ihr jedes Mal einen imaginären Haken setzt, wenn eine weitere Reise ansteht, oder?

Und deshalb lebt Cassandra De Pecol auch unseren Traum. Mit nur 27 Jahren hat sie seit Juli 2015 bereits 181 (!) Länder bereist. Es bleiben nur noch 15 Länder, damit sie von sich behaupten kann, die ganze Welt gesehen zu haben. Und dafür hat sie noch 40 Tage Zeit. Jedenfalls, wenn sie den Guinness World Record für „den schnellsten Menschen, der alle Souveränen Staaten (plus 11 weitere Länder) gesehen hat“ brechen will.

Ihr großes Abenteuer trägt den Namen „Expedition196“ (weil es am Ende 196 Länder werden sollen), ihre Mission ist der Frieden. Cassandra reist nämlich als Botschafterin im Auftrag des International Institutes for Peace Through Tourism.

Cassandras Weltreise hat bisher 200.000 Dollar gekostet, die von einem Sponsor gestellt wurden. Außerdem bietet sie lokalen Restaurants und Hotels ein Instagram-Posting im Austausch für eine Unterkunft oder Essen an. Smart!

Wir finden Cassandras Geschichte mehr als inspirierend und unser Fernweh wächst gerade ins Unendliche. #Wanderlust – irgendwann machen wir uns auch auf die Reise!

Cassandras „Expedition196“

Das wird dich auch interessieren

gaslighting
8. Dezember 2022

„Gaslighting“ ist das wohl gefährlichste Beziehungsphänomen ever

thumbnailliebe
30. November 2022

Dream big: So manifestieren wir unseren Seelenpartner ins Leben

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X