Diese 5 Dirndl feiern das Holz vor der Hütte bis Größe 56

Werbung

Der Countdown zum Anzapfen läuft! 🥨🍻

Ja, richtig gehört. Am 21. September 2019 heißt es wieder O’zapft is und das Münchner Oktoberfest öffnet seine Pforten. Ganz Deutschland befindet sich im Bier-, Weißwürschtel- und Trachten-Ausnahmezustand. Denn jedes Dörflein von München bis Hamburg stellt mindestens ein bayrisches Fest-Zelt auf, in dem wir, umgeben von guter Verkostung und eigentlich total nerviger Wiesen-Schunkel-Musik, einen traditionellen Oktober-Tag mit Freunden verbringen können – und sicherlich werden. Erstaunlicherweise stellt man spätestens nach drei Stunden feucht-fröhlich fest, dass man jedes Lied mitgröhlen kann. Woran das wohl liegt? Das bleibt ungeklärt. 😉

Doch bevor es soweit ist und wir uns in die bayrische Lebensfreude stürzen, sollten wir die Outfit-Frage klären. Eine Frage, die bereits bei Frauen mit „reguläreren“ Konfektionsgrößen für Kopfzerbrechen und das erste Maß vor 17 Uhr sorgen kann! *Cheers an die Qual der Wahl*🍻 

Gerade im Plus-Size-Fashion-Segment war es die letzten Jahre nicht gerade einfach, geschmackvolle, bequeme und vor allem passende Dirndl zu finden. Schön, dass auch hier ein Wandel stattgefunden hat und immer mehr Plus-Size-Labels ein breites Sortiment anbieten.

Nicht nur das: Die Modehäuser wissen genau, dass die Anforderungen an größere Konfektionsgrößen höher sind. Sonst bekommen Curvys das Dirndl eben nicht über den Po oder meine Brüste gezogen, sondern bleiben jammernd darin stecken. (Kleiner bildlicher Einwurf: So stand ich gerade verzweifelt in der Redaktion, bis eine Kollegin sich erbarmt hat, mich zu befreien.)

Worauf wir beim Dirndl-Kauf achten sollten

Wohl einer der wichtigsten Punkte für mich – sobald ich es ins Dirndl geschafft habe – ist, dass die schönen Trachten meine Konfektionsgröße 42/44 Kurven gekonnt mit passenden Schnitten in Szene setzen und dem Holz vor der Hütte ordentlich Halt geben.

Womit wir schon bei meiner ersten Erkenntnis sind: Bestellt das Dirndl lieber in einer Konfektionsgröße größer! Obwohl ich immer schon auf Größe 44 gegangen bin, konnte ich leider nie einen BH anziehen. Das Dirndl ging nicht mehr zu. Dabei sollte das mit einem Vorbau von 85E eigentlich von den Proportionen her matchen.

Deswegen geht lieber ein bisschen größer, als es das Ego im ersten Moment zulassen möchte. Durch die Schnürungen am Dirndl-Oberteil und die taillierte Schürze, könnt ihr etwas zu locker sitzende Schnitte perfekt in eure Shape bringen. Und clever mitgedacht, erlauben mir die großzügigeren Curvy-Schnitte auch ein bisschen über den Tellerrand hinaus zu schlemmen. Ohne direkt unter Atemnot zu leiden. 😝

Übrigens gibt es beim Wäschelabel Triumph super schöne BHs, die extra für unsere fesche Trachen-Mode entworfen wurde und garantiert das schönste Dekolleté im ganzen Zelt zaubern. Sogar bis Größe F/G. 💪

So weit, so gut meine Curvynistas. Dann kommen wir zu einigen Punkten, über die wir uns vor der fröhlichen Trachtensuche Gedanken machen sollten:

🥨——————————–🥨

Dirndl oder Lederhose?

Wie viel darf das Outfit kosten?

Wenn Dirndl, welche Länge ist angesagt und was passt zu mir?

Was mache ich mit meinem Holz vor der Hütte?

Soll die Bluse ärmellos, halbe Länge oder bis über die Ellenbogen gehen?

( Auf welcher Seite binde ich nur die Schleife? Hab ich eine Beziehung? 🤣)

🥨——————————-🥨

Fragen über Fragen. Um all diese zu beantworten, habe ich 5 wunderschöne Trachten in die Redaktion geschickt bekommen und sie natürlich alle ganz genau unter die Lupe genommen. Vergesst nur eins nicht: Letzten Endes sind das alles „nur“ Trend-Empfehlungen, die die Fashion-Labels mit in ihr bestehendes Dirndl-Sortiment mit aufgenommen haben. Für eine unvergessliche Zeit auf dem Oktoberfest tragt das, worin IHR euch am wohlsten fühlt.  

Wie meine Kollegin so schön sagt: Ja, mei! Wea koa, dea koa!“ (Wer kann, der kann). 😝

Blaskapelle für diese 5 Mode-Labels…

… auf die ihr diese Wiesengaudi unbedingt eine Auge werfen solltet:

 

1. Sheego

Beim Online-Katalog Sheego haben Curvys eine große Auswahl an Trachtenmode in den Konfektionsgrößen 44 bis 58. Für die anstehende Wiesengaudi findet ihr hier wirklich alles. Von stylischen bis zu traditionelleren Dirndl, Blusen, Hosen und Hemden werden alle Trachten-Bedürfnisse auf einen Schlag gestillt. Ja mei, sogar die passenden Schuhe könnt ihr direkt mitshoppen. Hier gibt es reguläre Schuh-Modelle und Specials für breitere Füße und kräftigere Waden. 💪

Sheego ist auf Plus-Size-Schnitte und die Anforderungen an das Material spezialisiert. Die Dirndl betonen sehr vorteilhaft unsre Kurven und stabilisieren gleichzeitig etwas die Problemzönchen, ohne unangenehm einzuschneiden.

Ich habe mich für ein Dirndl in Schwarz und Beerenrot entschieden, das eine 60er-Länge, kurze Ärmel, mit schöner Samt-Optik-Korsage und kontrastfarbener Stickerei hat. Die Rüschenbesätze am Ausschnitt und den Ärmeln halten das Holz vor der Hütte genau dort, wo es hingehört. Wer ein bisschen mehr Ausschnitt zeigen möchte, kann mit dem Bindeband die Tiefe individuell raffen und den Jungs ordentlich den Kopf verdrehen. Zum An- und Ausziehen erleichtert hinten ein nahtfeiner Reißverschluss das Ankleiden und dank des seitlichen Smok-Einsatzes, erhält das Dirndl seine optimale Passform auch bei aufgeheizten Bierbank-Tanzeinheiten. 🍻

Los geht’s bei 90 Euro für ein Outfit. Mein Dirndl mit passender Bluse und Schürze kostet 150 Euro. 🥨

2. Heine

Weiter geht die Wiesengaudi mit dem Online-Shop Heine. Hier bekommt ihr stylische Trachtenmode in den Konfektionsgrößen 36 bis 54.

Die Dirnd sind qualitativ sehr hochwertig, mit vielen verspielten Stickereien und schöner Detailarbeit. Sie liegen preislich in der mittleren bis gehobeneren Preisklasse. Los geht der Shopping-Spaß bei 80 Euro. Für die extravaganteren Teile könnt ihr schon mal 250 Euro ausgeben, aber schaut selbst rein, es lohnt sich. Mein bronze-anthrazit farbenes Dirndl für 179,99 Euro eignet sich perfekt für festliche Anlässe und punktet gekonnt mit seinem modischen Kelchkragen. 🥨

Der vordere praktische Knopf-Verschluss stabilisiert die Brüste gekonnt. Ich konnte das gute Stück problemlos an- und aus ziehen. Wie das mit drei Maß klappt, kann ich euch leider nicht berichten.

Ich habe hier ein traditionelleres, langes Dirndl ausgewählt, was gerade richtig im Trend ist. Auch neu ist, dass wir weniger Ausschnitt zeigen und eher hochgeschnittene Dirndl-Blusen tragen.

Achtet darauf, ob das Dirndl eurer Wahl mit oder ohne Bluse kommt. In meinem Fall habe ich zusätzlich eine passende Dirndl-Bluse für 44,99 Euro dazu bestellt. Der Online-Shop schlägt euch automatisch passende Blusen für den Ausschnitt vor. Wer seine Oberarme gern etwas bedeckter hält oder clever einen zweiten Look parat haben möchte: Holt euch einfach eine kurz-und langärmliche Bluse. Je nach Veranstaltung könnt ihr sie auswählen und einen neuen Look kreieren. 💕

3. Krüger

Yihhhaaaaa. Der Trachtenspezialist Krüger Dirndl, der für authentische, moderne und qualitativ hochwertige Designs steht, hat bei den Plus-Size-Größen aufgerüstet. 🎉 In den Konfektionsgrößen 30 bis teilweiße 52, gibt es hier alles, was das Wiesenherz begehrt. Dirndl, Lederhosen, Hochzeits-Dirndl, Trachtenröcke – und die dann ach noch in fünf verschiedenen Längen.

Neben einer brillanten Optik überzeugt Krüger durch Qualität und eine umschmeichelte Passform. Aber aufgepasst! Krüger ist nicht auf Plus-Size-Schnitte spezialisiert. Damit die guten Trachten perfekt passen und auch mühelos an- und ausgezogen werden können, empfehle ich euch hier, zwei Nummern größer zu bestellen. Dann kommt ihr wirklich problemlos in die guten Stücke.

Mein Dirndl Sisi by Madeleine & Maren, kommt in 60er Länge und kostet 169,00 Euro. Ein guter Preis für das aufwendige Design. Die perfekt aufeinander abgestimmten Naturtöne und das sanfte verzierte Dekolleté zaubern sofort Oktoberfest-Laune. Die zart bestickte Schürze macht das Outfit perfekt.

Dazu auffällige Sneaker oder feine Highheels und los geht’s mit dem Schunkel-Spaß!

 

 

Auch hier sind die Dirndl-Blusen nicht mit im Preis enthalten. Ihr könnt wieder zwischen mehreren Mustern und Längen auswählen – worin ihr euch am wohlsten fühlt. Ich habe mich für die Dirndl-Bluse Aline entschieden. Die Carmenbluse zaubert ein schönes Dekolleté und rundet jedes Outfit ab.

🥨

4. Ulla Popken

Ein Traum in Lila hat mich bei Ulla Popken sofort verzaubert. Die Passformen und teilweise auch das Trachten-Material sind für die Curvy-Bedürfnisse optimiert und sind in den Konfektionsgrößen 42-64 erhältlich. Shoppen könnt ihr die gute Ulla im Online-Store und in zahlreichen City-Filialen. Eine gute Auswahl an Dirndl, Wiesn-Oberteilen, Hosen in Lederhosen-Optik und Jäckchen ist garantiert. Passenden Schmuck, Schuhe und Accessoires gibt es außerdem. 👒

Mein lilafarbenes Dirndl ist ein absoluter Bestseller und kostet 149,99 Euro. Es kommt ohne Bluse und für rund 30 Euro könnt ihr verschieden Blusenschnitte dazu kombinieren. Wer nicht so tief in die Tasche greifen möchte, kann aber bereits für 100 Euro eine schöne Tracht mit Bluse shoppen.

Besondern gefällt mir das Jacquard Edelweiß-Muster am Dirndl-Oberteil und die verzierte Schnürung. Praktisch für uns Curvys wird die Tracht vorne mit einem Zipper geschlossen, der sich hinter der Miederschnürung versteckt. Die Schnürbänder sind austauschbar und lassen Spielraum für individuelle Hingucker. 💕

Auf geht’s, ab geht’s!

 

 

 

5. c&a

Bei c&a könnt ihr gleich für die ganze Familie eure Wiesenoutfits, in Geschäfts-Filialen oder im Online-Verkauf auf einen Schlag ergattern. Die Trachten gibt es für Kinder und in den Damen-Konfektionsgrößen 32 bis 52. Los geht’s bei 69 Euro für ein fesches Dirndl. 🥨

Über dem Knie, unter dem Knie, bis zur Fessel. Hier gibt es eine breite Auswahl an verschieden Längen, Ausschnitt-Tiefen und Farbkombinationen.

Ich habe mich für das traditionell hochgeschlossenes Dirndl in Dunkelrosa mit grüner Schürze für 149,90 € verliebt. Die frische Farbkombination heben die filigranen Details an der Brustleiste hervor und machen richtig Spaß anzuschauen. Die Tracht streckt den Körper optisch, durch die ausgestellte Form. Das ist sehr vorteilhaft für unsere Rundungen und gibt dem Oberkörper ordentlich Halt. Zugemacht wird das Dirndl vorne durch eine stabile Knopfleiste. Die passende Dirndl-Bluse mit Spitzenborte an den Ärmelabschlüssen kommt hier mit dazu und vervollständigt den schönen Look.

Schuhe, Wiesen-Handtäschle und Schmuck gibt’s auch gleich mit dazu.

Schee, oder? 😍

Für einen ausführlichen Dirndl-Trend-Guide, lest unbedingt den angehängten Artikel. 😉👇

So ihr Hübschen, damit haben wir 5 gute Gründe ordentlich auf den Wiesenputz zu haun‘.

No Drama. Klärt zum Schluss, auf welcher Seite ihr die Dirndl-Schleife binden wollt. 😉 Dirndl-Schleife links bedeutete „Ich bin auf der Suche“ – Dirndl-Schleife rechts „Ich hab mein Herzblatt schon gefunden“. Damit fröhliches Schunkeln und habt eine wunderbare Oktoberfest-Zeit. ❤️

x Fine

 

Das wird dich auch interessieren

madlwiesn-2019
4. September 2019

Ja, servus! Gewinne Madlwiesn-Tickets, ein Dirndl, eine Goodie-Bag UND einen Luxushotel-Aufenthalt

barbara-meier
24. September 2018

Spotted: Barbara Meier im teuersten Dirndl, das die Wiesn je gesehen hat!!!

curves2
5. Oktober 2018

Diese 6 internationalen Trend-Labels sollte jede Plussize Shoppingqueen kennen!

oktoberfest-dirndl-unter-100-euro
29. August 2018
by Très Click

10 Dirndl für unter 100 Euro – damit du mehr Geld für die Wiesn-Gaudi hast!

Lilly Becker strahlt im Luxus-Dirndl auf der Wiesn 2017.
20. September 2017

Warum sich alle (grundlos) über Lilly Becker’s Dirndl aufregen

tres-click-steffis-dirndl-06
2. August 2016

OMG, Stefanie Giesinger launcht ihre eigene Dirndl-Kollektion

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X