Du liebst GoT und die Simpsons? Dann ist diese neue Netflix-Serie nur für dich

Die Simpsons – die einen hassen, die anderen lieben sie. Doch egal, zu welcher Sorte ihr auch gehört, an einem Fakt kommen wir nicht dran vorbei. Die Simpsons sind mehr als nur eine Serie. Ja, sie sind viel mehr philosophisches Gedankengut und ein Orakel noch dazu. Denn falls ihr euch nicht daran erinnern solltet, die gelbe Sippschaft hat sogar die Präsidentschaft von Donald Trump vorhergesagt. Und das soll erstmal einer nachmachen! ☝️

Ja, man muss es einfach zugeben, so richtig kommt man an Homer und seiner Family nicht vorbei. Aber wie auch? Schließlich gibt es die Simpsons nun schon seit mehr als einem Vierteljahrhundert. Und das haben wir alles natürlich vor allem einer Person zu verdanken: Schöpfer Matt Groening.

Denn was er anfasst, wird garantiert zu Gold. Erst die Simpsons, dann Futurama und jetzt steht auch schon der nächste Hit auf dem Plan: Disenchantment! Merkt euch den Namen, denn die erste Staffel der neuen Groening-Serie startet bereits am 17. August 2018 auf unserem Lieblings-Streamingdienst Netflix. (Achtung: Suchtgefahr!)

An wen erinnert uns Bean nur so stark? Schwieriiiiig… 😄

Disenchantment ist die lustige Version von „Game of Thrones“

… mit NOCH mehr Alkohol 😂

Und während wir mit den Simpsons bereits die Gegenwart und mit Futurama die Zukunft abgeklappert haben, wird es nun Zeit, in die Vergangenheit zu reisen. Oder um genau zu sein, in das mittelalterliche Königreich „Dreamland“.

Und dort wartet Prinzessin Bean auf uns. Bean hat lange, silberblonde Haare und ist eine echte Powerfrau, allerdings mich leiiichten Alkoholproblemen. 😅 Fallen euch gewisse Parallelen auf? Jup, eine Ähnlichkeit zu Deanerys, Mutter der Drachen, ist definitiv nicht zu bestreiten. Na gut, bis auf die Sache mit dem Alkohol vielleicht… denn dem sind bei „Game of Thrones“ vielleicht doch eher ein paar andere Charaktere etwas mehr verfallen.

Ach ja, Bean hat übrigens auch zwei Helferlein an ihrer Seite. Zum einen ihren Kobold/ Elf Elfo (sehr kreativ) und zum anderen ihren kleinen, persönlichen Dämon Luci. Sind ja auch fast Drachen… 😁

Ihr merkt es schon, Groening scheint sich für seine neueste Kreation ein paar Inspirationen bei „Game of Thrones“ geholt zu haben.

„Unterm Strich handelt ‚Disenchantment‘ von Leben und Tod, Liebe und Sex und davon, wie wie man in einer leidenden Welt voller Idioten weiterlacht, trotz allem, was die Ältesten, Zauberer und all die anderen Deppen dir sagen“, zitiert unter anderem The Guardian Groening aus einem Statement vom letzten Jahr.

Ganz GoT, oder? 😄Das alles gemixt mit einer ordentlichen Portion Sarkasmus und Humor, wie wir es schon von den Simpsons gewohnt sind, kann ja nur gut werden.

Und damit ihr euch jetzt schon mal auf das Dreamland einstimmen könnt, kommt hier der erste Teaser zu Disenchantment. Viel Spaaaaaß!

Hier kommt der Teaser zu Disenchantment:

Credits: Netflix, YouTube/ KinoCheck

Das wird dich auch interessieren

tres-click-homer-simpson-synchronstimme
30. August 2016

Unsere Reaktion auf die neue Synchronstimme von Homer Simpson in GIFs

simpsons
25. September 2015

Betrügt Homer Simpson Marge mit Lena Dunham?

giphy
10. Juni 2015

Marge und Homer Simpson: Scheidung nach 26 Ehejahren

GoT-Fans aufgepasst: DIESES Geheimnis steckt hinter Daenerys aufwendiger Flechtfrisur
5. Oktober 2017

GoT-Fans aufgepasst: DIESES Geheimnis steckt hinter Daenerys‘ aufwendiger Flechtfrisur

IKEA stellte jetzt eine DIY-Anleitung zu Jon Snows Fell in "Game of Thrones" bereit.
15. August 2017

Ha, ha, ha! Zu Jon Snows GoT-Fell gibt es jetzt auch eine DIY-Anleitung von „IKEA“

Hier sind die 10 heißesten und kontroversesten Sex-Szene aus "Game of Thrones"
21. November 2017

Das sind die 10 heißesten und kontroversesten Sexszenen bei „Game of Thrones“!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!