Très Click
16.08.2021 von Très Click

Darling, die Königin der Bosheit hat noch nicht genug! „Cruella“ 2 mit Emma Stone kommt

Uh, uh, uhhhhh… wenn das mal nicht super nice Neuigkeiten sind. Disneys „Cruella“ kehrt für einen zweiten Film zurück und (viel wichtiger) Emma Stone (32) wird wieder in die Rolle der Königin der Bosheit schlüpfen. YES! Gut, alles andere hätten wir aber auch nicht akzeptiert. ☝️ Es gibt schließlich nur eine Cruella De Vil. Und nur eine Person, die dieser Figur die nötige Bitch-Attitude einverleiben kann.

Wir sind also mehr als froh, dass die Schauspielerin nun offensichtlich das Ding in trockene Tücher gebracht und mit Disney einen Deal für Movie 2 ausgehandelt hat (Deadline berichtet exklusiv).

Und dass das nicht selbstverständlich war, müssen wir niemandem sagen, der in letzter Zeit ein wenig die Schlagzeilen rund um den Mediengiganten verfolgt hat. Dem droht gerade nämlich mächtig Stress. Auslöser: Scarlett Johansson (36).

Die haute kürzlich eine fette Klage gegen Disney raus, weil ihr Movie „Black Widow“ parallel zum Kinostart auch auf Disney+ veröffentlicht wurde… was ja mit vielen Filmen auf Grund der Pandemie in letzter Zeit so gehandhabt wurde. Doch laut Johansson sei eben genau das Vertragsbruch. Was so viel bedeutet wie: Ihr geht wahrscheinlich einiges an Kohle durch die Lappen. Denn meistens läuft die Sache so: Je mehr Geld die Filme an der Kinokasse einspielen, desto höher fällt auch die Gage aus (die ist im Vertag nämlich meistens durch eine Klausel mit einem gewissen Prozentsatz an die Kino-Einnahmen gekoppelt).

So, und genau dasselbe lief ja auch mit „Cruella“, der ebenfalls direkt zu Disney+ kam. Und plötzlich ploppten die letzten Tage Meldungen darüber auf, dass nun wohl auch Emma Stone planen würde, mit einer Klage gegen Disney nachzuziehen. Doch wir gehen mal davon aus, dass das nun nicht mehr passieren wird. Sonst hätte es ganz sicher keinen Deal mit Disney für „Cruella“ 2 gegeben. 😜

Patrick Whitesell, Chef von Endeavor, Stones Künstleragentur, deutete gegenüber Deadline ebenfalls an, dass man für beide Seiten eine faire Lösung gefunden hätte. „Diese Vereinbarung zeigt, dass es einen gerechten Weg geben kann, der Künstler:innen schützt und die Interessen der Studios mit den Talenten in Einklang bringt“, heißt es unter anderem in einem Statement.

Wir sind auf jeden Fall sehr, sehr dankbar dafür! „Cruella“ war amazing…(natürlich vor allem auch dank der tollen Emma Stone) und einfach auch jetzt schon DER Fashion-Film des Jahres! 🖤❤️😍 Wir sind also sowas von ready, dass die coolste Punk-Lady ever zurückkehrt.

Das wird dich auch interessieren

thumb3
31. Mai 2021

Wie cool! Disney launcht eine eigene „Cruella“-Fashion-Kollektion

cruellaneu
28. Mai 2021

Darum ist „Cruella“ jetzt schon der beste Fashion-Film des Jahres

cruella-trailer-neu
25. März 2021

„Cruella“ kommt direkt zu Disney+ – und steht nach diesem Trailer safe auf unserer To-Watch-Liste

jungle-cruise-trailer
27. Mai 2021
by Très Click

Bock auf ein kleines Dschungel-Abenteuer? Dann zieht euch Disneys neuen Trailer zu „Jungle Cruise“ rein

disney-movies
5. November 2020
by Très Click

Nächstes Jahr wird alles besser! Disney hat gleich 21 neue Filme für uns im Gepäck

clouds-trailer-disney
13. Oktober 2020

Glaubt uns, allein der Trailer zu „Clouds“ auf Disney+ zerfetzt euch das Herz!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X