Très Click
11.11.2019 von Très Click

Der neue Disney-Pixar-Film „Soul“ handelt vom Tod – und schon der Trailer bringt dich zum Nachdenken

Was will ich im Leben? Wer möchte ich sein? Bin ich glücklich mit dem, was ich tue? 

Fragen, die sich viele von uns sicher viel zu selten stellen… weil sie in der Hektik des Alltags einfach verschluckt werden. Oder aus Angst vor den Antworten. Doch was, wenn man eines Tages aufwacht und merkt, dass man eigentlich an seinem Leben vorbeigelebt hat? Dass man Chancen nicht genutzt hat? Und dass es jetzt vielleicht zu spät ist, etwas daran zu ändern?

Es sind genau diese Fragen und Gedanken, mit denen sich der neue Disney-Pixar-Film „Soul“ beschäftigt. Ja, liebe Freunde… es gibt Nachschub aus dem Reich der Animationsfilme. Und wie wir es von Pixar gewohnt sind, hat auch dieses Werk echten Tiefgang und regt zum Nachdenken an.

Denn ähnlich wie bei „Coco“ behandelt auch „Soul“ als zentrales Thema den Tod. Klingt erstmal düster. Ist es auch. Doch natürlich wird die ganze Thema von dem Animationsstudio mal wieder auf unglaublich charmante, rührende Art und Weise umgesetzt.

Im Mittelpunkt der Handlung steht nämlich Joe Gardner (im Englischen gesprochen von Jamie Foxx) – ein einfacher Musiklehrer, der sein Leben lang davon träumt, als Jazz-Musiker auf der großen Bühne durchzustarten. Doch als sein Traum plötzlich tatsächlich zum Greifen nah scheint, hat Joe einen Unfall, in Folge dessen seine Seele vom Körper getrennt wird.

Und diese kleine Seele landet dann im sogenannten „You Seminar“… einer Welt, in der Seelen auf ihr neues Leben auf der Erde vorbereitet werden. Dort lernt jeder Einzelne, was ihn besonders macht, was seine Stärken sind und womit er seinen neuen Körper bereichern kann.

Vom neuen Disney-Pixar-Film „Soul“ können wir alle was lernen…

Um eben die beste Seite aus dem neuen Ich herauszuholen und keine Zeit mit dem Unwichtigen und Falschen zu verschwenden. Stichwort: Don’t waste your time. Das Leben ist zu kurz, um das Glück auf später zu verschieben. Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter.

Wir könnten noch ewig so weitermachen… doch genau das ist die Message von „Soul“: Warum bin ich eigentlich hier? Was will ich? Und wir hoffen doch mal ganz stark, dass Joe Antworten finden wird. Hilfe hat er auf jeden Fall. Denn der Musiker trifft im Reich der Seelen auf die quirlige „22“, die man einfach nur lieben kann. (Jaaa, macht ihr erstmal diesen Hüftschwung nach… 😆)

Wir halten also fest: Der erste Trailer zum neuen Pixar-Hit schreit schon jetzt nach jeder Menge Soulfood und Stoff zum Nachdenken… und ja, sicher auch nach den ein oder anderen Heulmomenten. 😢

Die volle Dröhnung gibt es dann ab dem 1. Oktober 2020. Und bis dahin fragt euch immer: Wofür möchtest du in Erinnerung bleiben?

Hier kommt der Trailer zu „Soul“:

Das wird dich auch interessieren

thumbcoco
22. Mai 2017
by Très Click

Juhu! Der erste deutsche Trailer zum Animationsfilm „Coco“ von Disney-Pixar ist dahaaaa

tres-click-pixar-hund
19. Januar 2017

Whaaat? Disney Pixar zeigt in einem offiziellen Video, dass alle Filme miteinander verbunden sind!

pixar-kurfilm-purl-arbeitsumfeld
11. Februar 2019

Warum der neue Pixar-Kurzfilm im Netz gerade SO viele Reaktionen auslöst

pixar-onward-trailer
31. Mai 2019

Der neue Pixar-Film zeigt Meerjungfrauen und Einhörner in ihrem 0815-Alltag – und es ist so gut!

Kurzfilm "Bao"
16. April 2018
by Très Click

Aww! Der Pixar-Kurzfilm „Bao“ ist endlich online – und den müsst ihr sehen!

Der neue Trailer zu "Coco - Lebendiger als das Leben" ist raus.
14. September 2017
by Très Click

Der neue Trailer zu Pixars „Coco“ ist raus und wir gehen ins Reich der Toten!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X