Très Click
09.06.2020 von Très Click

Mulan, Belle und Co. als Mama? Das Coolste, was wir heute gesehen haben!

Ihr Lieben, ihr könnt euch doch sicherlich noch an die wunderschönen Illustrationen von den Disney-Prinzessinnen mit Baby-Kugel erinnern, oder? Falls nicht, später unbedingt mal HIER klicken. Denn aus irgendeinem Grund konnten wir uns schon damals kaum an diesem Anblick sattsehen. Aber hey, im Märchen endet die Story nun mal auch in den meisten Fällen einfach „nur“ mit einer Hochzeit. Was danach kommt, ist dann halt der Fantasie überlassen. Klar, bei einigen Disney-Streifen gibt’s natürlich auch noch einen zweiten Teil inklusive Nachwuchs, wie bei „Arielle“ zum Beispiel, doch das ist dann ja doch mehr die Ausnahme als Regel. 😉

Umso cooler war es, Belle, Cinderella und Co. endlich mal schwanger und mit rundem Baby-Bäuchlein zu sehen – dank der Künstlerin Oksana Pashchenko auf Instagram quasi zum Leben erweckt. Und als hätte sich die liebe Oksana unseren kleinen Wunsch am Ende des letzten Artikels zu Herzen genommen (Wir haben davon gesprochen, dass jetzt doch eigentlich nur noch die Disney-Prinzessinnen MIT Baby fehlen würden 😜), hat sie uns nun genau dieses tolle Future-Szenario gezaubert.

Et voilà: Hier kommen die Disney-Prinzessinnen mit ihren Kids:

Awwwwww, wir lieben’s ja so SO sehr! 😍 Denn wie niedlich sind bitte die kleinen Würmchen? Und vor allem, wie cool sind ihre Klamotten? Und jaaa, Disney-Fans erkennen’s natürlich sofort. Bei ihren Outfits hat sich die Künstlerin bei verschiedenen Motiven aus den Filmen bedient. So trägt Belles kleine Maus beispielsweise wie die Mama eine blaue Singnature-Schleife im Haar, Pocahontas kleiner Wurm trägt einen Body mit passendem Hütchen im Meeko-Stil (Pocahontas kleiner Waschbär-Gefährte 🦝) oder Cinderellas Mini-Version hat ein paar Mäuseöhrchen auf. Super süß gemacht!

Und natürlich erwarten wir jetzt bald die nächsten Schritte! Kindergarten (Gibt es sowas im Disney-Universum und für Prinzessinnen, haha 😅?!), erste große Liebe, Pocahontas, Mulan und Co. mit grauen Haaren und Enkeln auf dem Schoß… Hach, es gibt ja noch so SO vieles. Und bis Oksana uns das gezaubert hat (ja, das darf quasi als kleine Drohung verstanden werden 😂), schauen wir uns einfach die Baby- und Schwanger-Fotos in Dauerschleife an. Oder wir stalken ein bisschen Oksanas Instagram-Account. Da gibt’s nämlich noch so einiges mehr zu entdecken.

Mehr über: Disney, Baby, Mama, Prinzessinnen

Das wird dich auch interessieren

disney-prinzessinnen-schwanger
6. Mai 2020
by Très Click

So würden Disney-Prinzessinnen als moderne schwangere Frauen aussehen

disney-quarantaene
28. April 2020
by Très Click

So würden Disney-Prinzessinnen in Quarantäne aussehen – und wir fühlen’s ja so sehr!

disney-print-cess
26. Februar 2020

So schön und divers habt ihr Disney-Prinzessinnen noch nie gesehen!

winnie-suess
29. Januar 2020

Diese bezaubernde Hündin sieht ja wohl aus, als wäre sie gerade einem Disney-Film entsprungen

disney-antrag4
13. Januar 2020

Dieser Kerl bastelt sich und seine Liebste in Disneys „Dornröschen“, um ihr einen Antrag zu machen

disney-plus-out-kurzfilm
22. Mai 2020

Wie Disney+ mit diesem Pixar-Kurzfilm beim Coming-out helfen kann

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X