Mit DIESEM Duft hat DKNY gerade dein heißgeliebtes Apfel-Parfum abgelöst

Werbung

Dass Parfum viel mehr kann, als seinen Träger gut riechen zu lassen, ist ein Fakt. So beweisen Studien z.B., dass das Gehirn Erinnerungen mit Düften verknüpft und diese immer wieder wachrufen kann – selbst wenn das Ereignis schon längst vergangen ist  (Ihr kennt doch sicher diesen einen Duft, den ihr für immer mit diesem einen hotten Boy verbinden werdet!😝). Das heißt: Euer Duft hinterlässt im wahrsten Sinne einen bleibenden Eindruck! Und der sollte doch natüüürlich so gut wie möglich sein, oder? 😏 Immerhin zeigen wir uns auch  auf Instagram und Co. immer von unserer besten Seite. 

Und mit einer Neuheit in den Parfum-Regalen dieser Welt könnt ihr jetzt genau das: Die aufregendsten Stories eures Lebens mit einem Duft versiegeln und gleichzeitig auch noch dafür sorgen, dass euch garantiert jeder gut riechen kann. Im sprichwörtlichen UND im buchstäblichen (Geruchs-)Sinne! 👃🏽

Und das ist es, das Prachtstück: „STORIES“ von DKNY heißt der neue Duft, der ab sofort in eurer Handtasche nicht mehr fehlen darf!

Kennt ihr noch den „Apfel“ von Donna Karan? Also das Parfüm in dem runden, grünen Fläschchen, das aussah wie ein Apfel – wir wollen mal behaupten, dass jeder schon mindestens einmal im Besitz dieses Flakons war. Aber man darf im Leben ja nicht auf der Stelle treten, muss sich immer weiterentwickeln und so, ihr wisst 😌… Deshalb wird es Zeit für neue Etappen! Und diese neue „Etappe“ kommt jetzt in diesem hübschen Flakon daher. 😍

Hier stimmen aber nicht nur die äußeren Werte, sondern vor allem auch die inneren! Inspiriert von New York City und dem Big Apple (auch der Flakon erinnert an einen Wolkenkratzer) erfüllt „Stories“ die Träume eines jeden Näschens.

Wenn es Geruchs-Journalismus gäbe, würden wir ihn an dieser Stelle anwenden, garantiert!

Da sich das aber leider etwas schwierig gestaltet, versuchen wir’s wenigstens mit einer gründlichen Beschreibung, also, Nasenflügel gespitzt: Das Parfüm besteht unter aus schwarzem Pfeffer, pinke Guava, Jasmin, weißem Tee und Vanille. In Kombi ergibt das einen modernen Duft, der orientalisch und gleichzeitig blumig ist. Er ist also definitiv sehr, sehr feminin, ja fast schon betörend (😏 braucht ihr noch einen Winter-Kuschel-Partner?), und eignet sich perfekt für aufregende Nächte – genau so gut aber im Alltag. Und falls ihr mit diesen einzelnen Komponenten jetzt noch nicht sooo viel anfangen könnt – dann spätestens, wenn ihr sie einmal tragt und dann künftig mit euren #exciting Stories verbinden könnt!

Und obwohl wir eigentlich seeehr schwer zu überzeugen sind bei eher „schweren“ Düften, können wir euch sagen: Wir haben’s getestet – und „Stories“ hat den Geruchstest definitiv bestanden! 😍 Erhältlich ist unser neuer Fave ab sofort im Handel: 30ml für 49€, 50ml für 74€ und 100 ml für 99€.

Können wir irgendwo auch eine Liter-Flasche herbekommen? 😜💞

 

Das wird dich auch interessieren

anyahindmarch
28. September 2018

Nein, das ist kein Stiftehalter – sondern ein super cooler Duft-Diffuser!

Diese Duftkerzen sind so cool, dass man sie auch im Sommer anmachen muss
8. Juni 2018

Warum euch diese Duftkerzen auch im Sommer süchtig machen werden

Sternzeichen-Duftkerzen!
25. April 2018

Wie dufte: Es gibt Kerzen für euer Sternzeichen!

Black Opium New Glowing: Der neue Duft von YSL gefällt jedem Mann
6. Februar 2018
by Très Click

Kann es sein, dass Männer in Wahrheit alle auf den gleichen Duft stehen?

parfum
14. September 2017

Du willst einen Duft, den nicht jede hat? Das ist er!

Die "Cloud Collection" von Zarko Perfume reagiert auf atmosphärische Veränderungen
15. August 2017

Heiter bis wolkig: Dieses Parfum reagiert aufs Wetter und verändert seinen Duft

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X