Das abgefahrenste Dessert ever heißt „Dragon’s Breath“

Wir haben ja schon über mehrere crazy Eissorten berichtet: Dazu gehört Eggloo-Eis, Shaved-Eis, Donut-Eis, und jetzt kommt zu der Liste noch eins dazu.

Der Name ist genauso verrückt wie das Produkt selbst: „Dragon’s Breath“ ist ein Eis, das aus mehreren kleinen Kugeln besteht, die in einem gefrorenen Becher serviert werden. Das Besondere passiert jedoch erst, wenn man es isst. Denn dann steigt einem der Qualm aus der Nase und aus dem Mund, daher kommt auch die Bezeichnung der kalten Köstlichkeit.

Das Geheimnis hinter dem Effekt ist Flüssigstickstoff, mit dem das Eis angereichert ist. Serviert wird es bei Chocolate Chair in Los Angeles. Noch ein Grund für uns, mal in die USA zu fliegen.

DRAGON’S BREATH DESSERT

Das wird dich auch interessieren

inventing-anna-trailer
17. Januar 2022
by Très Click

Im „Inventing Anna“-Trailer werden die Reichen abgezockt: die Story einer Hochstaplerin aus Germany

ajlt-steve
18. Januar 2022
by Très Click

Jetzt reagieren die „And Just Like That…“-Writer auf die Riesen-Kritik zu Steves (schlimmer?) Storyline

271463655_645604729925168_8547271622953100075_n
14. Januar 2022

Gänsehaut pur! Wir haben uns alle in Cros neuen Song verliebt – was ihn so besonders macht

trailer-tall-girl
20. Januar 2022
by Très Click

Neue Selbstzweifel und ein neuer Beau – So geht Jodis Story im „Tall Girl 2“-Trailer weiter

himyf
20. Januar 2022
by Très Click

Ahhhhh, so hängt „How I Met Your Father“ also mit dem HIMYM-Original zusammen

sober-tiktok-thumb
17. Januar 2022

Wie Sober-TikTok Menschen durch den Dry January hilft

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X