Drei Gründe, warum Mama einfach die Beste ist – und wie du dich bei ihr bedanken kannst

gettyimages-602921357_size-m

Seit wir auf der Welt sind, möchte unsere Mama nur das Beste für uns. Sie hat immer ein offenes Ohr, gibt hilfreiche Ratschläge und in ihren Armen scheinen sich alle Probleme in Luft aufzulösen. Sie überrascht uns immer wieder mit neuen Emoticons in ihren Textnachrichten und feiert unsere kleinen Erfolge wie Mondlandungen. Diese liebenswerten Angewohnheiten sind einfach typisch Mama. Auf Muttertag.milka.de und unter dem Hashtag #TypischMama könnt ihr erzählen, was eure Mutter einzigartig macht.

Diese drei Dinge gehören auf jeden Fall dazu – sie sind einfach typisch Mama:

Durch sie lösen sich Probleme in Luft auf

Sie nimmt unseren ersten Liebeskummer als das wahr, was er ist: eine Tragödie. Bei einem leichten Schnupfen steht Mama stundenlang in der Küche und kocht für uns Suppe. Egal, mit welchen Schwierigkeiten wir uns im Alltag herumschlagen – sie hat immer einen passenden Rat parat. Oft braucht es nicht einmal viele Worte, denn es hilft bereits von ihr in den Arm genommen zu werden – und schon haben sich alle Schwierigkeiten in Luft aufgelöst.

Sie macht uns zu Superhelden

Das Telefon klingelt und Mama meldet sich ganz aufgelöst: „Ich glaube, ich habe das Internet gelöscht!“ Ob überfülltes E-Mail-Postfach, leere Druckerpatrone oder vergessenes WLAN-Passwort – es verblüfft uns immer wieder, welche Probleme unsere Mütter mit technischen Geräten haben. Doch seien wir mal ehrlich: Insgeheim freuen wir uns doch, wenn wir mit kleinen Handgriffen unserer Mama unter die Arme greifen können. Schließlich hat sie uns auch immer wieder aufgeholfen, bevor wir richtig laufen konnten.

Sie treibt uns die Röte ins Gesicht – mit peinlichen Kinderbildern

Wenn wir bei Kaffee und Kuchen mit unserer neuen Liebe gemeinsam am Wohnzimmertisch der Eltern sitzen, dauert es nicht lange, bis Mama peinliche Geschichten aus unserer Kindheit erzählt. Und ehe wir uns versehen, ist der Tisch voller Fotoalben. Auch wenn es uns zunächst die Röte ins Gesicht treibt, bringt sie uns mit ihren Erzählungen alle zum Lachen. Und der Besuch wird zum vollen Erfolg. 

Was macht deine Mama so einzigartig oder zu deiner Alltagsheldin? Welche Eigenschaft macht sie so besonders für dich, bringt dich zum Staunen oder Schmunzeln? Teilt sie unter dem Hashtag #TypischMama in den sozialen Netzwerken.

Am 14. Mai ist Muttertag und somit die perfekte Gelegenheit, mal wieder Danke zu sagen – zum Beispiel mit den „Sag es mit Milka“-Pralinen. Die Milka Pralinen gibt es zum Muttertag mit liebevollen Botschaften wie „Danke Mama“, „Simply the Best“ oder „Alltagsheldin“ zu kaufen – so sagt man am zartesten „Danke Mama“. Achtung: Die Pralinen gibt es nur für kurze Zeit im Handel. Auf der Milka Webseite Muttertag.milka.de hast du außerdem die Chance, einen Wohlfühlurlaub für zwei Personen, einen Blumenstrauß oder Milka Schokoladenpakete zu gewinnen. Teilnahmeschluss ist der 14.05.2017.

„Typisch Mama“ x Milka

Credits: Milka
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Xenia Adonts von Xeniaoverdose probiert Gin-Käse, Seedlip, Golden-Girls-Sauce und Salted Caramel Gin
18. April 2018

Xeniaoverdose probiert Food-Trends – und es ändert alles, was du über Food-Trends denkst

artikelbild-gross
13. April 2018
by Très Click

So überraschend reagierten Frauen auf die obszönen Anmachsprüche eines heißen Tinder-Fakes

Disney Sekt in Rosa
20. April 2018

Dieser Drink übertrifft alles, was Disney-Fans je gesehen haben

Mayochub
12. April 2018

Heinz verkauft jetzt „Mayochup“ und wir haben gemischte Gefühle

Diese Trainer haben immer einen TV-Screen mit dabei und da bekommen sogar wir Lust auf Joggen
20. April 2018

Diese Trainer haben immer einen TV-Screen mit dabei und da bekommen sogar wir Lust auf Joggen

Slush-Maschine von Asos
18. April 2018

Mit dieser Slush-Maschine bist du der Star auf jeder Cocktail-Party

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.