Du kannst deine eigenen Emojis designen

Wie haben die Menschen nur vor Emojis miteinander kommuniziert? Ist uns echt ein Rätsel. Weshalb wir auch super-aufgeregt waren, als wir erfahren haben, dass wir uns ab sofort unsere eigenen Emojis designen können! 

Logisch, dass wir sofort Hand angelegt haben und nicht nur unseren eigenen Avatar, sondern gleich auch noch Miley Cyrus, Rihanna, Beyoncé und Kim Kardashian designt haben!

Wir haben mal Beyoncé, Miley, Kim und Rihanna designed

Das Ganze funktioniert über die App Bitmoji (den Machern haben wir bereits Bitstrips zu verdanken) – und wir müssen sagen, SMS machen jetzt noch mehr Spaß. Vor allem weil man nicht nur aus einer Fülle an Hautfarben, Frisuren, Rouge-Tönen und Lippenstiften wählen kann, sondern auch gleich eine Palette mit den wichtigsten Lebenssituationen geboten wird („Tanzen im Hai-Kostüm“ oder „im Geldregen stehen“ etwa). Kurz: Die App ist der 

Nur noch ein paar mehr Outfit-Optionen würden wir uns wünschen. Fransen-Teile oder Rock-über-Hose-Looks fehlen zum Beispiel völlig …

Credit: Bitmoji

Mehr über: iPhone 6, Emoji, iPhone, Emojis

Das wird dich auch interessieren

stefanie-giesinger-trennung
17. Juni 2022
by Très Click

Haben sich Stefanie Giesinger und Marcus Butler getrennt? Beide befeuern weiter die Gerüchte

bachelorette-recap-1
16. Juni 2022

Sharon? I was waiting for a Rosenlady like you! Hier kommt der „Bachelorette“-Recap #1

cro_thumb
20. Juni 2022

CRO exklusiv: Was ihn gerade glücklich, aber auch ganz traurig macht

bachelorette-tweets
16. Juni 2022

Es geht wieder los! Hier kommen die witzigsten Tweets zur 1. „Bachelorette“-Folge

lightyear
20. Juni 2022
by Très Click

Etliche Länder verbieten Pixars „Lightyear“ wegen lesbischem Kuss – und man kann nur den Kopf schütteln

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X