Du kannst deine kurzen Haare WOHL flechten

Flechtfrisuren sind nur etwas für lange Haare? Absolut nicht! Du brauchst keine Rapunzelmähne, um dir DIE Trendfrisur zu flechten. Mit etwas Geschick und dem passenden YouTube-Tutorial setzt du auch deiner Kurzhaarfrisur die Krone auf.

Am besten funktioniert der Hairstyle mit schulterlangem Haar. Und ärgere dich bloß nicht, wenn hier und da ein paar Strähnen rausfallen – das Ganze kann ruhig etwas lockerer sitzen. Die Frisur ist sooo simpel, aber noch viel mehr wow!

SO GEHT’S:

1. Ziehe dir einen Scheitel – ob in der Mitte oder seitlich, entscheidest du.

2. Dann teilst du dir die Haare seitlich ab.

3. Nun flechtest du dir auf jeder Seite einen französischen Zopf.

4. Als letztes steckst du beide Zöpfe am Hinterkopf mit ein Paar Bobbypins  ineinander.

5. Jetzt ist SOMMER!

Credit: Imaxtree

Das wird dich auch interessieren

bluntbobthumb
5. November 2018

Chop Chop: DAS ist der einzige Haircut, den du diesen Herbst brauchst

giphy
9. November 2018

OMG! Rita Oras Make-up Artistin hat uns den „ekligsten, aber besten Schmink-Trick ever“ verraten

bildschirmfoto2018-11-07um153150
13. November 2018

Girls – Wir wissen jetzt, warum diese Influencerinnen so eine tolle Haut haben

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!