Très Click
28.07.2017 von Très Click

Du magst Gruselfilme? Dann wirst du „Wish Upon“ lieben!

Stell‘ dir vor, du bist an deiner Schule die Außenseiterin, die immer gemobbt wird, keine Freunde hat und immer einsam ist. Dann bekommst du eine geheimnisvolle Kiste geschenkt, die verspricht sieben deiner Wünsche wahr zu machen. Wie würdest du handeln? Wahrscheinlich genauso wie die 17-Jährige Clare. Im Film „Wish Upon“ („Wünsch‘ dir was!“) ergreift sie die Chance, ihr Leben zu ändern und bittet die Box um mehr Beliebtheit, die Liebe ihres Schulschwarms und vieles mehr.

Das alles geht auch in Erfüllung, allerdings zahlt sie dafür einen sehr hohen Preis: Für  jeden ihrer Wünsche, stirbt einer der Menschen, die ihr nahe stehen. Und, so viel sei verraten, dabei wird mit Grusel, Blutspritzern und Co. NICHT gespart.

„Wish Upon“ ist der neueste Film von „Annabelle“ Regisseur John R. Leonetti. Und wer jetzt noch nicht überzeugt ist: Hottie Ryan Phillippe ist der Vater von Clare. Wir können allerdings nicht garantieren, ob bei diesem Mega-Grusel-Streifen genug Zeit bleibt, um ihn anzuhimmeln …

„Wish Upon“ – ab sofort im Kino deines Vertrauens

Und hier der Trailer: Viel, ähm, Spaß!

Mehr über: Grusel, Gruselfilm, Wish Upon
Credits: Moviepilot Trailer Youtube
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.