Très Click
04.02.2020 von Très Click

Du verpasst was, wenn du nicht dieses neue CBD-Öl Produkt ausprobierst!

Schon von Hailey Biebers No-1-Glow-Geheimnis Weed Facials gehört? Ja, Justins beautiful Wife lässt sich und ihre Haut mindestens 1 Mal im Monat mit einer Hanfgesichtsbehandlung entspannen (und auch Jessica Alba und die Kardashians sind Fans!) und wir haben gute Nachrichten: Auch ihr könnt euch jetzt regelmäßige Weed Facials gönnen, uns zwar mit den richtigen Produkten für Zuhause!🧖‍♀️

Hanföl wird nicht ohne Grund als Zutat für intensive Hautpflege und -beruhigung gehypt. Hailey Bieber schwört auf den Relax-Effekt, den es auf sie hat, verriet sie neulich in einem Interview. Und es gibt ein neues Pflanzen-Zaubermittel, das nicht nur mit 100% aus der Natur gewonnenen Inhaltsstoffen, sondern auch mit den besten Sativa Seed Oil-Samen formuliert ist: Kiehl’s Cannabis Sativa Seed Oil Herbal Concentrate.🌿

Es enthält 60% des wertvollen Cannabidiols (CBD) und grünes Oregano-Öl, das in Kombination Rötungen mindert, die Haut perfekt hydriert und die Hautbarriere stärkt. Warum genau, erklärt uns Kiehl’s globale beratende Hautärztin Dr. Meghan O’Brien:

„Es geht vor allem um die essentiellen Fettsäuren, die  unserer Haut helfen, Feuchtigkeit zu speichern, und das verbessert die Hautbarriere. Diese essentiellen Fettsäuren produziert unser Körper nicht von allein. Deswegen haben viele über die Jahre Omega-3 als Kapseln oral eingenommen. Und jetzt können wir die Fettsäuren auf die Haut auftragen, durch das neue Cannabis Sativa Seed Oil Herbal Concentrate. Zusätzlich hat die Haut durch die Sativa-Hanfsamen einen beruhigenden Effekt und kann helfen, Entzündungen vorzubeugen, die im Zusammenhang mit bspw. Akne entstehen“.

Dr. O’Brien sagt, dass jeder Hauttyp von dem Herbal Concentrate profitieren kann, besonders aber Problemhaut im Zusammenhang mit Akne, weil es da sehr schwierig ist, ein öl-basiertes Produkt zu finden, das zu der Haut passt. Auch für Mischhaut und ölige Haut kann das Kräuterwunder problemlos benutzt werden, was die tägliche Routine durch die Fülle an neuen Wirkstoffen bereichern wird.

Damit die Haut das meiste aus Produkten mit Hanföl rausholen kann, empfiehlt Dr. O’Brien, sie nach dem Cleanser, aber vor der Feuchtigkeitscreme am Abend und vor dem Sonnenschutz am Morgen aufzutragen. „Wenn man allerdings eine sehr ölige Haut hat, kann man abends das Herbal Concentrate auch als letzten Schritt, ohne Creme danach, anwenden. Doch tagsüber sollte Sonnenschutz immer als letzter Schritt aufgetragen werden“.

Und das Beste: Es gibt zum Herbal Concentrate sogar einen passenden Cleanser mit Sativa-Hanfsamen von Kiehl’s, wer seine Routine mit optimal aufeinander abgestimmten Produkten perfektionieren möchte, um seine Haut in den Zustand totaler Entspannung zu versetzen. Enjoy!🌿💆‍♀️

Das wird dich auch interessieren

avocadobeauty_thumb
16. September 2019

8 Gründe, warum du Avocado in deine Beauty-Routine integrieren solltest

jessica_alba_interview
21. Januar 2020

Jessica Alba exklusiv: Diese Beauty-Tricks bringt sie ihren Töchtern bei

_rosiehw_thumb
15. September 2019

„Früher habe ich in der Sonne gebacken wie eine Eidechse“ Rosie HW im Exklusiv-Interview

adriana_lima_thumb
3. Januar 2020

Adriana Lima verrät exklusiv ihre Morgenroutine – und ihre Tricks für schöne Fotos!

__kk_thumb_gif
13. Januar 2020

Exklusiv: Karolína Kurková über das Geheimnis glücklicher Beziehungen und wie man ewig jung bleibt

glass-skin
21. Januar 2020
by Très Click

Megatrend Glass Skin: So bekommst du gläserne Haut

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X